Anzeige

Teleskoparbeitsbühne

Offizielle Markteinführung wird exklusiv gefeiert

Arbeitsbühnen und Aufzüge

Zur WM positionierte sich das Team der Schickling Arbeitsbühnen GmbH mit Sitz in Visbek nahe Wildeshausen. Das 1991 gegründete Unternehmen und ist ein System Lift Partner. Die Mietflotte, die eine Vielzahl Genie Geräte enthält reicht jetzt bis 57 m Arbeitshöhe.

VISBEK (ABZ). - Die Schickling Arbeitsbühnen GmbH wird die offizielle Markteinführung seiner Genie SX-180 Teleskoparbeitsbühne mit einer Arbeitshöhe von 57 m Anfang September mit einem exklusiven Kundenereignis begehen. Der neue Super Boom wird offiziell von Uwe Wiedemeier, Gebietsverkaufsleiter Norddeutschland an Elmar Schickling, Inhaber und Geschäftsführer übergeben.

Elmar Schickling erläutert die Gründe für seine Wahl der SX-180: "In erster Linie war für mich die besonders schmalen Maschinenabmessungen, die einen Transport der SX-180 auf unserem Standard-Tieflader ohne extreme Sondergenehmigungen für Überbreite oder -höhe und ohne Begleitfahrzeug ermöglicht. Wir können den Transport der Maschine über öffentliche Straßen bei Tag erledigen, anstatt eine Überführung in den Nachtstunden planen zu müssen."

Zu den konstruktionstechnischen Besonderheiten, denen die SX-180 Arbeitsbühne ihre Vielseitigkeit verdankt, gehört nach eigenen Angaben das kompakte Genie Xchassis System. Dessen Achsen lassen sich in rund einer Minute aus- und wieder einfahren, sodass neben der guten Transportfähigkeit eine solide Standfestigkeit erreicht wird. In Transportstellung misst die Maschine 3,05 m in der Höhe, 2,50 m in der Breite und 12,98 m in der Länge. Ihr Gesamtgewicht beträgt 24 948kg.

"Die SX-180 ist ebenfalls ohne zusätzlichen Bediener vermietbar" so Schickling weiter über die zahlreichen Produktvorteile des neuen Super Booms, der zudem den Vorteil der Verfahrbarkeit bei voller Arbeitshöhe bietet. Damit stellt gerade dieses Modell eine gute Alternative zu Lkw- Arbeitsbühnen und sonstigen Super Booms dar. Komplettiert wird die Genie SX-180 durch eine großzügig dimensionierte, 2,44 x 0,91 m Arbeitsplattform, die bis zu 340 kg Zuladung aufnimmt. Der Ausleger lässt sich in weniger als fünf Minuten von Bodenniveau auf volle Höhe austeleskopieren und sorgt so für eine maximale Produktivität der Arbeitsbühne. Die Maschine ist zudem serienmäßig mit einem 240 V Generator ausgestattet.

Effektiv, schnell, vielseitig, kompakt sowie sanft und präzise in der Steuerung: die Teleskoparbeitsbühne SX-180 ist die perfekte Lösung für Arbeiten in der Höhe heutiger Einsatzszenarien und vieler weitere Anwendungsbereiche. Mit einer Arbeitshöhe von bis zu 56,85 m – was in etwa 20 Stockwerken entspricht – und einer horizontalen Reichweite bis 24,4 m bietet die Arbeitsbühne einen großen Arbeitsbereich. Damit erhalten die Nutzer die Flexibilität zur Durchführung einer breiten Palette an Arbeiten. Einmal vor Ort, wird die SX-180 schnell einsatzbereit und intuitiv zu bedienen sein. Für noch mehr Präzision beim Zugang in extremer Höhe sorgt die Kombination aus proportionaler Steuerung einem Plattformschwenkbereich von 160° und ein 360° kontinuierlich drehbarer Oberwagen. Darüber hinaus verfügt dieses Arbeitsbühnenmodell über einen 3,05 m langen schwenkbaren Korbarm, der 285,5 m³ Arbeitsbereich abdeckt, indem er sich 135° vertikal sowie 60° horizontal positionieren lässt, um Anwender und ihre Ausrüstung genau an die gewünschte Stelle zu manövrieren.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=199&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel