Teleskoplader

Batterieantrieb überzeugt

Düsseldorf (ABZ). – Der Gerken Mietpark wächst weiter. Den neuesten Zuwachs bilden die Elektro-Teletruks von JCB. Unter der Bezeichnung GTS 41-30(E) W können diese batteriebetriebenen Teleskopstapler ab sofort bundesweit bei Gerken gemietet werden. Die ersten drei Geräte sind bereits eingetroffen, weitere werden folgen.
Gerken Fördern, Heben, Lagern
Unter der Bezeichnung GTS 41-30(E) W können diese batteriebetriebenen Teleskopstapler von JCB ab sofort bundesweit bei Gerken gemietet werden. Foto: Gerken

Die neuen Teleskopstapler sind Gerken zufolge speziell für den Betrieb in den saubersten, anspruchsvollsten und kältesten Logistikumgebungen ausgelegt und sowohl für Innen- als auch Außeneinsätze geeignet.

Ein weiterer Vorteil sei eine einzigartige Vorwärtsreichweite für einen sicheren Abstand zwischen Maschinenvorderseite und dem hinteren Ende des zu beladenden Fahrzeugs. Das Risiko von Bestands- und Fahrzeugschäden sinke dadurch. Eine kleine Standfläche (maximal 1,295 m Maschinenbreite), der überschaubare Wenderadius von 2,525 m und die sehr gute Rundumsicht seien weitere Pluspunkte der Stapler.

Zudem erreicht der GST 41-30(E) W eine maximale Hublast von 3000 kg und eine maximale Hubhöhe von 4 m. Ein integriertes Lastbewegungskontrollsystem warnt den Bediener bei Überlastung und stoppt die Hydraulik schrittweise, um ein Vorwärtskippen des Geräts zu verhindern.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur (m/w/d), Stade  ansehen
Bergbauingenieur (m/w/d) / Rohstoffingenieur..., Hildesheim   ansehen
INGENIEUR (m/W/D) Als PROJEKTLEITUNG ..., Nordenham  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten
  • Themen Newsletter Fördern, Heben, Lagern bestellen
  • Unternehmens Presseverteiler Gerken bestellen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen