Anzeige

Temporär errichtete Grundschule

Neubau wurde mit lärmreduzierender Klimatechnik ausgestattet

Frankfurt (ABZ). – Obwohl sie als temporärer Bau errichtet wird, setzte der Bauherr beim Bau einer Stadtteil-Grundschule in Frankfurt auf hochwertige Klima- und Lüftungstechnik und nutzte Produkte von Saint-Gobain Isover.

Frankfurt muss derzeit jährlich für in etwa 2000 Schülerinnen und Schüler zusätzliche Plätze schaffen, da zusehends mehr Menschen in die Stadt ziehen – in den...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 37/2020.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel