Anzeige

Thüringen geht gegen Leerstand vor

Erfurt (dpa). – Damit dauerhaft leerstehende Häuser den Markt nicht blockieren, können Wohnungsunternehmen in Thüringen weiter auf Steuergeld für Abrisse setzen. Nicht nur könnten die Firmen von einem Bund-Länder-Programm zum Stadtumbau profitieren, sagte eine Sprecherin des Thüringer Infrastrukturministeriums der dpa. Außerdem gebe es eine Landesförderung für Kleinstädte und...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel