Tragbarer kabelloser Stabschneider

Bewehrungseisen sicher durchtrennen

Menomenee Falls/USA (ABZ). – Enerpac kündigte vor einiger Zeit den tragbaren Akku-Stabschneider der EBC-Serie an. Damit können Anwender schnell und einfach Bewehrungseisen bis zur Nummer 6 oder ähnliche Metallstäbe mit einem Durchmesser von bis zu 20 mm (0,79") in Sekundenschnelle durchtrennen, verspricht der Hersteller.
Enerpac Kleingeräte und Werkzeuge
Der tragbare Enerpac-Akku-Stangenschneider eignet sich nach Aussage des Unternehmens bestens für sicheres Stangenschneiden. Foto: Enerpac

Das akkubetriebene Modell haben die Enerpac-Ingenieure für diejenigen entwickelt, die in Umgebungen ohne Zugang zu bauseitiger Stromversorgung arbeiten. Das Gerät sei eine bequeme und sichere Lösung, wenn kein externer Strom zur Verfügung stehe oder wenn Funkengefahr bestünde.

Ob beim Schneiden von Bewehrungsstäben für den Wohnungs- oder Gewerbebau oder beim Schneiden von Stahl- und Aluminiumstäben (rund, sechseckig oder quadratisch) in der Industrie, die kabellose Technologie des Enerpac-Akku-Stabschneiders bietet völlige Bewegungsfreiheit, versichert der Hersteller. Da das Gerät mit einer autarken Stromversorgung ausgestattet ist, wird keine externe Stromquelle benötigt. Ein weiteres praktisches Merkmal des Schneidgeräts ist der um 360° drehbare Kopf, der es ermöglicht, das Gerät entweder flach auf einer Arbeitsfläche zu positionieren oder es in jede beliebige Ausrichtung zu drehen, um schwer zugängliche Schnitte auf der Baustelle zu beenden.

Enerpac liefert den Schneider mit zwei Akkus und einem Ladegerät, sodass der Bediener weiterarbeiten kann, wenn der erste Akku aufgeladen werden muss. Das Schneidgerät bietet einen kontrollierten Scherschnitt, der wiederholbar ist und jedes Mal einen gleichmäßigen, präzisen Schnitt liefert. Der kabellose Stabschneider der EBC-Serie von Enerpac schneidet in 5 Sekunden bis zu Nummer 6 Bewehrungseisen. Darüber hinaus ist das Gerät mit langlebigen Klingen ausgestattet. Bis zu 125 Schnitte können Nutzer mit einer Ladung durchführen, teilt das Unternehmen mit. Der Enerpac-Akku-Stangenschneider wurde entwickelt, um Sicherheitsrisiken zu minimieren. Gassägen, Winkelschleifer und Trennschleifer gehören heute zu den beliebtesten Lösungen für das Schneiden von Metallstangen – allerdings sind diese Werkzeuge auch die Hauptursache für Verletzungen an Hand, Arm oder Gesicht.

Mit dem Akku-Stangenschneider wird die Stange hinter einem Schutzgitter gehalten, während ein Auslöseschutz eine versehentliche Aktivierung verhindert. Die kontrollierte Schneidbewegung sorgt dafür, dass keine Funken sprühen, Klingen explodieren oder Trennscheiben mit hohen Drehzahlen in Kontakt kommen.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Mitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit, Ochsenfurt  ansehen
Straßenbauer/in (m/w/d), Kassel  ansehen
Baggerfahrer (m/w/d), Kassel  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten
  • Themen Newsletter Kleingeräte und Werkzeuge bestellen
  • Unternehmens Presseverteiler Enerpac bestellen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen