Anzeige

Umfrage

Relevanz von EPDM bei Gebäudeabdichtung stand im Fokus

Stuttgart (ABZ). – Gebäudeabdichtungen und Dachbahnen aus Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk (EPDM) kommen seit mehr als 40 Jahren zum Einsatz. Bereits vor 15 Jahren stellte der wdk (Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e. V.) in Zusammenarbeit mit dem Brancheninstitut SKZ die hervorragende Reißdehnung des Baumaterials fest und attestierte den sachgerecht verlegten...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel