Anzeige

Umsatzrendite weiter hoch

Grafik/Text: imu-Infografik

2018 war die durchschnittliche Umsatzrendite mittelständischer Unternehmen in Deutschland mit 7,4 Prozent wieder etwas besser als im Vorjahr, in dem sie bei 7,2 Prozent gelegen hatte. Zuvor war sie seit 2012 fast kontinuierlich bis auf 7,3 Prozent gestiegen. Trotz der anhaltend positiven Entwicklung gab es auch zuletzt nicht nur Gewinner. 9 Prozent der Unternehmen mussten 2018 negative Renditen verkraften. Dieser Wert ist gegenüber dem Vorjahr aber leicht gesunken. (Quelle: Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW))

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel