Unternehmensgruppe kauft Wurstfabrik-Gelände

Hagedorn plant moderne Gewerbefläche

Nohra (ABZ). – Die Hagedorn Unternehmensgruppe hat die Liegenschaft der ehemaligen Wurstwarenfabrik in Nohra erworben. Das Unternehmen gibt an, auf den rund 110 000 Quadratmetern eine moderne Gewerbe- und Industriefläche errichten zu wollen.

"Der Standort ist durch seine verkehrsgünstige Lage und die Nähe zur A 4 optimal für eine gewerbliche Folgenutzung", erläutert Alexander…

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen