Unterstützung beim Sieben

Siebschaufel in Angebot von Mietpark aufgenommen

Mörlenbach (ABZ.) – Odenwälder Baumaschinen hat den eigenen Mietpark für Bagger-Anbauwerkzeuge um eine weitere Dappen-Siebschaufel "Dasie" erweitert. Heinrich Odenwälder, Geschäftsführer der Odenwälder Baumaschinen GmbH, und Andreas Hook, Vertriebsleiter bei Odenwälder, suchten den Kontakt zur Dappen Werkzeug & Maschinenbau GmbH mit Sitz in Korschenbroich, da ihre Kunden den Sieblöffel gerne im Mietpark vorfinden würden. Bei einer Vorführung überzeugte der Löffel für die 10-t-Klasse, sodass eine "Dasie"-Siebschaufel B28-1000-60S-W mit einer MS08-Aufnahme bei Dappen bestellt wurde. 

Die "Dasie"-Siebschaufel ist ein hydraulisch angetriebener Sieblöffel, der auch zum Graben oder Verladen genutzt werden kann. Durch die hydraulisch mechanische Bewegung der einzelnen Siebstangen wird die Leistung des Siebvorgangs gegenüber konventionellen, starren Siebschaufeln erhöht, wodurch sich die Wirtschaftlichkeit des Trägergeräts häufig verbessern lässt. Die ruhige Arbeitsweise des Sieblöffels trägt dazu bei, sämtliche Lagerstellen des Trägergeräts zu schonen, da der Löffelstiel nicht mehr ruckartig zum Sieben bewegt werden muss. Auf der jüngsten Hausaustellung konnten sich Kunden von der erweiterten Produktpalette sowie von Neuerungen im Mietpark überzeugen und diese auch selbst testen, da immer mehr nach effizienten Anbauwerkzeugen gefragt werde, die durch Robustheit und vor allem durch Leistung überzeugen.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=196&no_cache=1

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 11/2017.

Weitere Artikel