Anzeige

Velux

Smartes Fenster sorgt für gutes Klima

Auf der DACH+HOLZ zeigt Velux sein elektrisch betriebenes Klapp-Schwing-Fenster Integra und informiert darüber, wie es im Zusammenspiel mit Rollladen und Smart-Home-System Velux Active automatisch für ein angenehmes Raumklima sorgen kann.

Hamburg (ABZ). – Innovationen für Schräg- und Flachdach, ein erweitertes und optimiertes Sonnenschutz-Portfolio und ein neues Scheibenprogramm erwarten Besucher am Velux-Messestand auf der DACH+HOLZ International in Stuttgart. Auf mehr als 800 m² präsentiert der Dachfensterhersteller in Halle 6 an Stand 311 seine Neuheiten für 2020. Eine neue Lichtlösung werde künftig für einen ganz besonderen Ausblick in den Himmel sorgen, verspricht der Hersteller. Und das neue Scheibenprogramm für Velux-Dachfenster sei nun noch vielfältiger. Beim Sonnenschutzportfolio zeigt Velux ein neues Hitzeschutz-Produkt sowie einen verbesserten Insektenschutz, den Handwerker leichter einbauen können. Beim Zubehör können sich Besucher des Messestandes über die Weiterentwicklung des Smart-Home-Systems Velux Active informieren, über Neuigkeiten zu dem 2019 erstmals vorgestellten Studiofenster 3-in-1 sowie über das elektrisch betriebene Klapp-Schwing-Fenster Integra. Im Zusammenspiel mit Rollladen und Smart-Home-System Velux Active kann es automatisch für ein angenehmes Raumklima sorgen. Zudem stellt Velux in Stuttgart vor, wie Handwerker der neuen europäischen Tageslichtnorm DIN EN 17073 gerecht werden können.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel