Anzeige

Verdi ruft Regierung zum Kampf gegen Bodenspekulationen auf

Berlin (dpa). - Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat die Bundesregierung aufgefordert, mit einer geplanten Reform der Grundsteuer Bodenspekulationen zu bekämpfen. "Nicht nur in Berlin herrschen hier inakzeptable Verhältnisse", sagte Verdi-Chef Frank Bsirske der Deutschen Presse-Agentur in Berlin. "Bebaubarer Grund muss auch bebaut werden und darf nicht brachliegen, weil Besitzer auf höhere Preise spekulieren", sagte Bsirske. Deshalb forderte er, dass entsprechende Gewinne stärker besteuert werden.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=383&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel