Anzeige

Vergaberecht

BVMB begrüßt Fortbestand der VOB/A

Bonn (ABZ). – Die VOB/A bleibt erhalten – das hat die Arbeitsgruppe zur Prüfung der Vereinheitlichung des Vergaberechts jetzt beschlossen. Lobende Worte gab es dafür von der Bundesvereinigung Mittelständischer Bauunternehmen (BVMB). Die BVMB habe sich in der Arbeitsgruppe von Anfang an dagegen gewehrt, "die klaren und erprobten Regelungen der VOB/A zugunsten einer Vermengung...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel