Wabco begeisterte für Nutzfahrzeugbranche

?Hannover (ABZ). – Als Lieferant von Technologien und Dienstleistungen zur Verbesserung der Sicherheit, Effizienz sowie Vernetzung von Nutzfahrzeugen gehörte Wabco Holdings Inc. erstmals zu Ausstellern auf der IdeenExpo 2017 in Hannover und bezweckte damit, Jugendliche nachhaltig für die Welt der Nutzfahrzeuge zu begeistern. Erklärtes Ziel der Veranstaltung ist es, Jugendliche für sog. MINT-Berufe – Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik – zu interessieren. Zu den Highlights am Stand des Unternehmens zählte z. B. eine nachgebaute Wabco-Fertigungslinie, in der sich vor Ort Lkw zusammenbauen ließen. Auch ein von Auszubildenden selbstgebauter, ferngesteuerter Mini-Truck konnte getestet werden, der zeigte, wie moderne Notbremssysteme in der Praxis funktionieren. Neue Wege ging Wabco mit seinem ersten Chatbot "Truckster", der Jugendlichen die Welt der Nutzfahrzeuge über den Facebook-Messenger spielerisch näher gebracht hat. Weitere Informationen: www.wabco-auto.com/de/wabco.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=357&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper

Weitere Artikel