Anzeige

Wieder festen Boden unter den Füßen

Beschichtung in Zweifarbentechnik im neuen Frisia-Terminal eingesetzt

Remmers, Baustoffe, Gebäudeabdichtungen

Beschichtung in zwei Farben: Ausschlaggebend für die Wahl des Bodenbelages beim neuen Hafenterminal auf Norderney waren die Leistungsdaten des Remmers PUR Deco Color New-Boden: UV-stabil, trittschallmindernd und belastbare, seidenmatte Oberfläche durch Versiegelung mit dem Remmers PUR Top M Plus. Der fugenlose Remmers Bodenbelag ist nicht steinhart wie bei mineralischen Belägen, sondern etwas elastisch. Deshalb lässt sich sehr angenehm darauf laufen, beinahe wie auf einem Turnhallenboden. Eine weitere Wohltat für die Reisenden und das Personal ist auch der akustische Effekt. Die Koffer und Trollys rollen auf dem fugenlosen Boden nahezu geräuschlos dahin.

Norderney (ABZ). – Endlose Sandstrände, Dünen und stets eine erfrischende Meeresbrise, das zieht seit vielen Jahren hunderttausende Urlauber auf die ostfriesische Insel Norderney. Viele Besucher kommen immer wieder und erleben den Wandel, der sich hier vollzieht. Norderney positioniert sich neu als Seebad mit gehobenem Anspruch. Und zu diesem Maßnahmenkatalog gehört der Bau eines neuen Hafenterminals der AG Reederei Norden-Frisia. Der Anspruch ist groß und alles soll vom Feinsten sein, nach neuestem Standard. Der Bodenschutz fürdie Flächen mit einer Gesamtgröße von 1450 m² erfolgte mit einer Remmers Polyurethan-Beschichtung in Zweifarbentechnik.

Das Projekt Hafendüne: Die Wortschöpfung klingt vielversprechend. Hafen – das bedeutet Ankunft und wieder fes-ten Boden unter den Füßen zu haben. Düne – das verspricht Weite und Natur. Begriffe, die so schöne Assoziationen wecken, schrauben die Erwartungen an die bauliche Umsetzung recht hoch. Aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. Am Molenkopf des Hafens Norderney entstand ein modernes Hafenterminal nach einem ambitionierten architektonischen Entwurf. Das weit geschwungene Dach erinnert an eine Sanddüne und fügt sich damit gut ein in die Landschaft der Inselumgebung.

Die Abfertigungsflächen auf der unteren Ebene sind gegliedert durch Info- und Fahrkartenschalter, Sitzgelegenheiten, weitläufigen Wartebereiche, einen Kiosk und die sanitären Anlagen. Im Obergeschoss residiert die Verwaltung der Reederei. Für die Reisenden gibt es dort oben aber auch eine große Aussichtsplattform mit Blick über das Meer und den Hafen.

Das gesamte Gebäude ist barrierefrei konzipiert. Mit Hinblick auf den Boden lässt sich über ihn ergänzend sagen: fugenlos und leise.

Remmers, Baustoffe, Gebäudeabdichtungen

Am Molenkopf des Hafens Norderney entstand ein modernes Hafenterminal nach einem ambitionierten architektonischen Entwurf. Das weit geschwungene Dach erinnert an eine Sanddüne und fügt sich damit gut in die Landschaft der Inselumgebung ein.

Die Planer hatten sich bereits im Vorfeld aus gutem Grund gegen einen Fliesenbelag entschieden. In einer so großen Empfangshalle kann der Lärmpegel durch die vielen Menschen mit ihrem Gepäck eine beträchtliche Höhe erreichen. Das war einer der Gründe, weshalb sich die Planer für einen designfähigen Remmers Polymerboden in Zweifarbentechnik entschieden hatten.

Ausschlaggebend für die Wahl des Bodenbelages waren die Leistungsdaten des Remmers PUR Deco Color New-Boden die überzeugten: UV-stabil, trittschallmindernd und belastbare, seidenmatte Oberfläche durch Versiegelung mit dem Remmers PUR Top M Plus.

Der fugenlose Remmers Bodenbelag ist nicht steinhart wie bei mineralischen Belägen, sondern etwas elastisch. Deshalb lässt sich sehr angenehm darauf laufen, beinahe wie auf einem Turnhallenboden.

Eine weitere Wohltat für die Reisenden und das Personal ist auch der akustische Effekt. Die Koffer und Trollys rollen auf dem fugenlosen Boden nahezu geräuschlos dahin. Nach Fertigstellung der Flächen und inzwischen erfolgter Einweihung gab es von allen Seiten viel Lob. Auch Nichtexperten konnten erkennen, dass hier praktische Anforderungen und ästhetische Ansprüche ideal zusammengefunden haben. Das "sehenswerte" Projekt "Hafendüne" zeigt, wie robust und dennoch optisch hoch dekorativ dieses Produktsystem sein kann. Externe Tests durch unabhängige Institute haben belegt, dass "PUR Deco Color New" sowohl trittschallmindernd ist, wie auch robust genug beim Eindruckverhalten. Zusätzlich verfügt das Produkt über eine externe Emissionsprüfung. Eine Qualifikation für den Einsatz in öffentlichen Räumen mit Publikumsverkehr.

Remmers, Baustoffe, Gebäudeabdichtungen

Herstellen der Wischoptik.

Die spezielle, vor Ort entwickelte Verlegetechnik für ein nahezu gleichbleibendes Bild des Motives "Wind – Watt – Welle – Wasser" am Boden, wurde mit Unterstützung der Remmers Technik-Service Abteilung Bereich Bodenschutz entwickelt.

Fazit: Mit dieser eindrucksvollen Referenz "Hafendüne Norderney" ist die neue UV-stabile Polyurethanbeschichtung "PUR Deco Color New" im Markt angekommen und zeigt nun jedem Gast am Fähranleger wie schön ein Boden-Unikat sein kann." Bei einer Bodenbeschichtung dieser Größenordnung sind fast immer spezielle Herausforderungen zu meistern. Der Bauherr wollte eine nahtlose Fläche von mehr als 1100 m² ohne Ansätze, bei gleichbleibend verlaufender Optik. Das war bei der Flächengröße, dem Zuschnitt und den Anarbeitungen an Einbauten eine große Herausforderung für unser Team. Ein solcher Designboden in Wischoptik ist immer ein Unikat. Muster können bei der Auswahl nur eine kleine Entscheidungshilfe sein. Umso schöner, dass der Kunde von der finalen Optik der Fläche total begeistert ist. Sein Thema, "Wind – Watt – Welle – Wasser" konnte auch Dank "PUR Deco Color New" perfekt umgesetzt werden.

Das Produkt ist eine konsequente Weiterentwicklung hinsichtlich der Verlaufs- und Entlüftungseigenschaften. Zusätzlich haben wir bei dem Material eine verbesserte Lichtechtheit, was gerade bei hellen Farbtönen wichtig ist. Für einen Designbelag sind das wesentliche Eigenschaften, die nur Remmers erfüllen konnte. Die Weiterentwicklung des "PUR Deco Color New" war ein großer Schritt nach vorn. Mit diesem hochwertigen Material können wir neue Projekte akquirieren. Mit dem "Epoxy Primer PF New" haben wir das perfekte Basisprodukt für die Untergrundvorbereitung mit hoher Wirtschaftlichkeit.

ABZ-Stellenmarkt

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=187++402&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel