Wirtschaftspreis

Optigrün befindet sich unter den besten Unternehmen

AMSTERDAM/NIEDERLANDE (ABZ). - Multi Development Germany hat sich beim Deutsch-Niederländischen Wirtschaftspreis 2009 gegen 61 andere Bewerber durchgesetzt.

Die Deutsch-Niederländische Handelskammer gab den Gewinner kürzlich in Amsterdam bekannt. Unter die ersten fünf Unternehmen und mit dabei bei der Siegerveranstaltung war die Optigrün international AG mit ihrem Vorstand Uwe Harzmann.

Der Wirtschaftspreis zeichnet Unternehmen aus, die sich im grenzüberschreitenden Geschäftsleben besonders hervorheben. Auszeichnungsfähig sind Leistungen, die einen deutsch-niederländischen Bezug haben und die darüber hinaus unter anderem besonders innovativ sind, eine hohe öffentliche Aufmerksamkeit erzielen und für einen besonderen unternehmerischen Erfolg stehen.

Optigrün ist seit etwa zehn Jahren in den Niederlanden aktiv und gehört mittlerweile zu den Marktführern in der Dachbegrünungsbranche und begrünt im Nachbarland jährlich mehrere hunderttausend Quadratmeter Dachfläche.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieurin/Ingenieur (w/m/d) für das Projekt..., Viersen  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen