Wohnungskommission

Hürden für 5500 Wohnungen abgeräumt

Berlin (dpa). - Die neue Senatskommission Wohnungsbau hat innerhalb von zwei Monaten die Hürden aus dem Weg geräumt, um den Bau von gut 5500 Wohnungen zu ermöglichen.

Das teilte die Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey (SPD) nach einer Sitzung des Senats mit, bei der über das Thema beraten wurde. Bei den Bauprojekten hatte es zuvor aus unterschiedlichen Gründen zum Teil seit längerer Zeit gehakt. Die Kommission soll ihre Arbeit wie geplant fortsetzen.

„Wir bringen die Dinge im Monatsrhythmus auf die Tagesordnung“, sagte Giffey. Auch der Senator für Stadtentwicklung und Bauen, Andreas Geisel (SPD), zog eine positive Bilanz. Das Instrument funktioniere, lautete sein Fazit.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Baucontrolling/Assistenz (m/w/d) für die..., Weimar  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen