Anzeige

Wolffkran

Starkes Trio präsentiert sich den bauma-Besuchern

Auch den Wolff 6020 clear wird Wolffkran mit zur bauma bringen. Dort präsentiert er sich publikumsnah. Er wird auf dem Boden stehen und für Besucher begehbar sein.

Heilbronn (ABZ). – Wolffkran stellt auf der bauma unter dem Motto "Wolffkran MORE" aus. MORE steht für "Manufacturer, Operations, Rental, Expertise" und spiegelt das Leistungsspektrum und Selbstverständnis von Wolffkran vom Hersteller und Vermieter bis hin zum Servicedienstleister für hochwertige Turmdrehkrane. Auf der bauma präsentiert Wolffkran nach eigenen Angaben ein starkes Trio: Den neuen Wolff Wipper 133 B, den BIG Wolff 1250 B und die neueste Generation des Wolff 6020 clear. Mit dem 133 B stellt Wolffkran seinen neuen, für Citybaustellen prädestinierten hydraulischen Wipper vor, der das Wolff Wippersortiment im unteren Lastmomentbereich abrundet.

Der jüngste Wolff präsentiert sich dem Publikum mit Außenkletterwerk und auf einem Cityportal. Zu ihm gesellt sich sein größter "Bruder", der BIG Wolff 1250 B. Mit 80 m Ausladung und einer Traglast von 60 t ist der Wolff Wipper das "Alphatier im Rudel". Vervollständigt wird das Wolff-Trio durch den für Besucher begehbaren Wolff 6020 clear, das jüngsten Mitglied der clear-Kran-Familie im 140 mt Bereich. Wolffkran MORE steht nach Angaben des Unternehmens für ein Leistungspaket, das über die Konstruktion von Kranen hinausgeht und das Leistungsspektrum vom Vermietgeschäft über das Serviceangebot bis hin zu diversen Dienstleistungen rund um das Kran-Business abbildet. Wie bspw. durch die Ausstellung eines Wolffkran Servicefahrzeugs, das den Besuchern der Messe offensteht und dessen Ausstattung und Werkzeuge begutachtet werden können. Darüber hinaus präsentiert Wolffkran weitere Elemente des Leistungsportfolios wie das Datenfernübertragungssystem Wolff Link und die Zubehörsparte Wolff Onsite. Erstmalig gibt es auf der bauma für das breite Publikum den Wolff Krankonfigurator zu sehen, mit dem sich Kunden ihren Kran bedarfsgerecht online zusammenstellen können. Als weitere "Mehrleistung" ruft Wolffkran zur bauma die "Lifting Lounge" ins Leben, einen Club für Kranfahrer und -fachleute. Über ein Online-Portal können dessen Mitglieder Ideen, Bilder und Erfahrungen austauschen, sich in einem Experten- und Sicherheitsforum informieren sowie von Mitglieder-events und Vergünstigungen auf das Merchandise-Sortiment profitieren.

Wolffkran stellt auf dem Freigelände (FS.902/7) aus.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=170++324++129&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel