Anzeige

Zwei neue Baumpflegesägen

Geräte überzeugen

Die Stihl MS 194 T mit 2-MIX-Technologie ist leicht, leistungsstark und sparsam. Mit einem Gewicht von 3,3 kg ist die Tophandle-Motorsäge ein Werkzeug für die professionelle Baumpflege.

Waiblingen (ABZ). – Hohe Leistung, geringes Gewicht und feine Schnitte – darauf kommt es professionellen Baumpflegern bei ihrer Säge an. Ihnen bietet Stihl mit den beiden neuen Tophandle-Motorsägen Stihl MS 151 TC und MS 194 T das passende Gerät. Die speziell für Arbeiten im Baum oder aus der Hubarbeitsbühne konzipierten Maschinen der 20- und der 30-cm³-Klasse werden von neu entwickelten Stihl 2-MIX-Motoren angetrieben, die mit hoher Leistung von 1,1 bzw. 1,4 kW und Durchzugskraft überzeugen. Sie erfüllen die Abgasnorm EU5. Für präzise Schnitte und eine hohe Schnittleistung sorgt die serienmäßige Sägekette Stihl Picco Micro 3 (PM3) in 1/4"-Teilung. Sie ist leicht zu führen und zeichnet sich nach Herstellerangaben zudem durch vibrations- und rückschlagarmes Verhalten aus. Zusammen mit der Führungsschiene Rollomatic E Mini, die über eine schlanke Spitze verfügt, sind so auch unter beengten Verhältnissen zielgenaue Schnitte möglich. Auch die Ausstattung der neuen Tophandle-Sägen orientiert sich an den Bedürfnissen professioneller Baumpfleger. Hierzu gehören u. a. die seitliche Kettenspannung, der teiltransparente Öltank und die werkzeuglosen Verschlüsse an Kraftstoff- und Öltank. Beide Maschinen sind in den Versionen MS 151 C und MS 194 C mit konventioneller Griffanordnung als leichte Sägen zum Bauen mit Holz, für die Grundstückspflege sowie die Brennholzaufbereitung erhältlich.

Die neue MS 194 T wiegt nur 3,3 kg – die MS 151 TC nur 2,6 kg – und ist sehr gut ausbalanciert. Ausstattung und Design der neuen Tophandle-Sägen orientieren sich an den Bedürfnissen professioneller Baumpfleger. Glatte Flächen und runde Konturen vermeiden, dass die Säge an Kleidung oder Geäst hängen bleibt. Zugleich reduziert das Antivibrationssystem die Übertragung der von Motor und umlaufender Sägekette erzeugten Schwingungen und hält die Belastungen für den Anwender gering. Durch Kettenschnellspannung, teiltransparenten Öltank und werkzeuglos zu bedienende Verschlüsse an Kraftstoff- und Öltank seien Bedienung und Wartung einfach, heißt es.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel