61. BetonTage zeigen Potenziale auf

Neu-Ulm (ABZ). – Vom 14. bis 16. Februar 2017 finden die 61. BetonTage im Edwin-Scharff-Haus in Neu-Ulm statt. Ein fester Bestandteil im Programm des Leitkongresses der Beton(fertigteil)industrie ist das Podium "Beton in der Architektur", das sich auch bei Planern und Architekten als Fortbildungsveranstaltung etabliert hat. Auch in diesem Jahr zeigen wieder renommierte Büros anhand ausgewählter Bauten die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten des Baustoffs auf. U.a. wird das neue Ausstellungsgebäude der Hilti Art Foundation in Vaduz vorgestellt. Der vom Basler Büro Morger Partner Architekten entworfene Erweiterungsbau aus weißem geschliffenem Beton bildet mit dem benachbarten Hauptgebäude eine Einheit.

Die kubische Form und das Material der Fassade spiegeln die Zusammengehörigkeit beider Häuser wider, die gegensätzliche Farbgebung in weiß und schwarz zeugt hingegen von selbstbewusster Eigenständigkeit. Prof. Meinrad Morger, Morger Partner Architekten AG, Basel, spricht über seine Erfahrungen bei der Realisierung dieses Projektes. Weitere Beiträge rund um das Bauen mit Beton gibt es auch an den anderen beiden Kongresstagen. Das vollständige Programm kann auf www.betontage.de abgerufen werden.

Eine Anmeldung ist im Internet unter https://www.betontage.de/fachprogramm/anmeldung/te... möglich und kostet ab 250 Euro. Speziell für den Besuch der kongressbegleitenden Informationsausstellung der Zulieferindustrie Betonbauteile sind Besucherkarten an der Tageskasse erhältlich. Der Preis beträgt 85 Euro pro Person zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Im Preis inbegriffen sind der Besuch der Ausstellung, die Kongressunterlagen, Mittagessen und Tagungsgetränke.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
INGENIEUR (m/W/D) Als PROJEKTLEITUNG ..., Nordenham  ansehen
Ingenieur (m/w/d), Stade  ansehen
Betriebsleiter/Geschäftsführer Entsorgungszentrum..., Lehrte  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen