Nachwuchs

Anzahl der Studienanfänger wieder gestiegen

Berlin (09.10.2014). – „Der befürchtete Einbruch bei den Studienanfängern ist ausgeblieben. Das Bauingenieurwesen gehört weiterhin zu den beliebtesten technischen Studiengängen an deutschen Hochschulen und kann sich mit dem Maschinenbau, der Informatik und der Elektrotechnik messen“, kommentierte in Berlin Michael Knipper, Hauptgeschäftsführer des Hauptverbandes der Deutschen Bauindustrie, die jüngsten Zahlen des Statistischen Bundesamtes. Demnach wurden 2013 rund 11900 Studienanfänger verzeichnet; 480 mehr als noch 2012. Der seit 2007 zu verzeichnende Aufwärtstrend setzt sich damit fort, hat aber das Niveau des Jahres 2011 noch nicht wieder erreicht, in dem bedingt durch die Aussetzung der Wehrpflicht und die Doppelabiturgänge die Studienanfängerzahl mit rund 12900 auf das höchste Niveau seit der Wiedervereinigung geklettert war.

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=301&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper

Weitere Artikel