ABZ Allgemeine Bauzeitung Die Wochenzeitung für das gesamte Bauwesen

Saturday, October 25, 2014 Schriftgröße Schriftgröße: Normal Schriftgröße: Grö�er
Click here for the english Version of www.allgemeinebauzietung.de
-   Meldungen
Caterpillar schraubt Gewinnziele hoch 
Peoria (24.10.2014). – Das Sparprogramm des US-Baumaschinenherstellers Caterpillar trägt Früchte: Der Konzern hat sein Gewinnziel für das Gesamtjahr nach einem überraschend starken dritten Quartal höhergesteckt. Der Überschuss je Aktie soll nun 6,00 US-Dollar und damit 25 Cent mehr erreichen als bislang angepeilt, wie Caterpillar in Peoria im Bundesstaat Illinois mitteilte. Der Umsatz überraschte zwischen Juni und Ende September mit einem Plus von knapp einem Prozent auf 13,55 Mrd. Dollar (10,67 Mrd. Euro). Unter dem Strich blieben mit 1,02 Mrd. Dollar 8 % mehr übrig. Den Jahresumsatz sieht der Konzern nun bei 55 Mrd. Dollar.
 
Alle Meldungen aus dem Bauwesen
Alle Meldungen
-   Nachrichten | Meinungen | Berichte
Case Construction stellt neue Radlader vor 
Während eines Presseevents in seinem Pariser Kundencenter stellte der italienische Baumaschinenhersteller Case Construction Equipment kürzlich die neuen Kompaktradlader der F-Serie vor. Neben einer Tier IV final-konformen Antriebstechnologie warten die neuen Modelle mit einigen Detailverbesserungen auf, welche die Arbeit für den Kunden noch flexibler und vor allem zeitsparender gestalten sollen.
mehr...
Volvo Radlader kommt als Lego-Modell 
Dem weltweit größten Spielzeughersteller Lego ist es gelungen, einen gigantischen Volvo-Radlader zu einem nicht minder imposanten Miniaturmodell zu schrumpfen. Mit 1600 Einzelteilen und dem bislang größten für Lego hergestellten Einzelelement ist der ferngesteuerte Volvo-Radlader L350F einer der Stars des legendären Spielzeugherstellers und mindestens ebenso beeindruckend wie sein reales Vorbild. Das Modell kann mit seiner Schaufel bis zu 1 kg heben und überwindet auch schwieriges Terrain – genau wie der echte L350F.
mehr...
Ziegelwerk Schmid investiert in gesündere Umwelt 
Als erstes Ziegelwerk in Baden-Württemberg startet die Ziegelei Schmid zum Jahresende mit der Produktion von dämmstoffgefüllten Mauerziegeln. Bisher wurden die Coriso-Ziegel von anderen Unipor-Mitgliedswerken bezogen und mehrere Hundert Kilometer zur Baustelle transportiert. „Diese Wege fallen nun weg“, erklärt Karl Thomas Schmid, technischer Geschäftsführer des Ziegelwerkes Schmid. „Mit der neuen Anlage können wir also deutlich effizienter und umweltfreundlicher arbeiten und zudem viel flexibler auf Kundenanfragen reagieren.“
mehr...
Alle Artikel
-   Fachbeilage
Chinesen erproben neue Kohle-Abbaumethode 
In Zhundong, in der Provinz Xinjiang, arbeitet er, der erste Surface Miner 2200 SM 3.8. Die Weiterentwicklung von Wirtgen ersetzt dort ab sofort die konventionelle Abbaumethode. Wirtgen Experten begleiten das Projekt beratend. Die Yihua Xinjiang Wucaiwan Coal Mine, eine Kohlemine im äußersten Nordwesten Chinas, nahe der Grenzen Russlands, Kasachstans und der Mongolei.
mehr...
Alle Artikel
-   Fachbeilage
Bewährungsprobe für Raupenkran mit Boom Booster 
Beim Bau der größten Windparkanlage Hollands – dem Windpark Noordoostpolder – setzte der Krandienstleister Sarens erstmals für den Aufbau einer Enercon Windenergieanlage E-126 den Terex CC 8800-1 Raupenkran mit Boom Booster ein. Der Boom Booster ist eine tragfähigkeitssteigernde Gittermaststruktur mit 10 m Breite und einer Länge von bis zu 72 m für den Terex CC 8800-1 Raupenkran, den Terex Cranes speziell für Einsatzszenarien mit hohen Lasten und langem Ausleger entwickelt hat – wie sie zum Beispiel beim Aufbau von großen Windkraftanlagen anzutreffen sind.
mehr...
Betonfertigteile für Regenklärbecken geliefert  
Regenklärbecken haben die Funktion, Regenwasser, welches auf Grund seiner stofflichen Belastung durch Verschmutzungen der abflusswirksamen Flächen nicht direkt in ein Gewässer eingeleitet werden kann, zu behandeln. Sie sind Bauwerke, die dazu dienen, Niederschlagswasser von darin enthaltenen Stoffen, die nicht wasserlöslich sind, zu befreien. In der Regel werden Regenklärbecken offen ausgeführt. In einer Art „Schwimmbecken“ setzen sich dabei die nicht wasserlöslichen Stoffe am Boden ab und das von dieser Schmutzfracht befreite Regenwasser wird in ein Gewässer oder das Kanalnetz eingeleitet. 
mehr...
BASF Hochhaus wird dem Erdboden gleich gemacht 
Bald wird von einem der markantesten Gebäude Ludwigshafens, dem Friedrich-Engelhorn-Hochhaus der BASF, nichts mehr zu sehen sein. Da eine Sanierung des mit Schadstoffen belasteten Bürogebäudes weder ökologisch noch ökonomisch vertretbar gewesen wäre, stellte die Leitung des Chemiekonzerns einen Antrag auf einen ganzheitlichen Abbruch ihres bisherigen Wahrzeichens, der nun seit zwei Jahren durch die AWR Abbruch GmbH geleitet wird. Der bundesweit tätige und auf große Industrie- und Chemieanlagen fokussierte Abbruch- und Rückbauspezialist ist einer der lediglich 60 Abbruch-Unternehmer in Deutschland, der nach RAL-Gütezeichen zertifiziert ist. 
mehr...
Regenüberlaufbecken-Pilotprojekt erfolgreich realisiert 
Der Deutsche Wetterdienst (DWD) geht davon aus, dass Starkniederschläge deutschlandweit auf lange Sicht zunehmen werden. Je nach Region rechnen die Experten zukünftig mit bis zu 50 oder sogar 100 % Steigerung gegenüber dem Vergleichszeitraum 1960 bis 2000. Sogenannte markante Wetterlagen mit ≥ 10 mm Niederschlag pro Stunde und Unwetter, bei denen pro Stunde 25 mm oder mehr Niederschlag fallen, stellen auch für die städtische Abwasserentwässerung eine große Herausforderung dar. 
mehr...
Alle Artikel
Aktuelle Ausgabe
ABZ 43/14, 24.10.2014
Wichtige Urteile im Baurecht
RECHTECK
Pauschalpreisvereinbarung
Rechtsanwältin Grit Diercks-Oppler

Darum gehts: Auftraggeber verlangen von Auftragnehmern immer wieder, dass sie einen Pauschalpreis anbieten und auch Auftragnehmer sehen in einer Pauschalpreisabrede oftmals einen Vorteil. Die Frage bei diesen Vereinbarungen ist immer, ob sich im Nachhinein noch etwas an der Höhe der Vergütung ändern lässt.
Die Glosse der Allgemeinen Bauzeitung ABZ
Zweiseitig

Das hatte Wowi nun wirklich nicht verdient. Obwohl es das erste Mal war, dass einem Regierenden Bürgermeister in Berlin eine Gedenkmünze gewidmet wurde, schien es zunächst so, als ob dieses Machwerk genauso wie der Hauptstadt-Flughafen unter keinem guten Stern stehen würde. 
mehr...
Alle Artikel
Copyright 2013 by Patzer Verlag   Impressum Login