Solide Gummiketten

Qualität mit wirtschaftlichen Vorteilen

Linser Industrie Service, Bagger und Lader, Ausstattung & Zubehör

Hans-Joachim Volkening, Werkstattleiter bei Baufa Nord-Ost, prüft vor der Montage die von Linser gelieferten Gummiketten.

Greifswald (ABZ). – Sowohl im Verkauf als auch im Mietpark nutzt die Baufa Nord-Ost GmbH mit Hauptsitz in Greifswald die Linser Industrie Service (LIS) Gummiketten. "Die Materialqualität der Linser Ketten ist wirklich gut. Wir verwenden die Gummiketten gerne", sagt Hans-Joachim Volkening, Werkstattleiter bei Baufa Nord-Ost. Im Mietpark stehen den Kunden etwa 200 Maschinen und Geräte zur Verfügung. Dazu gehören Minibagger von 1 bis 8 t, Mobilbagger von 6,5 bis 17 t, Radlader von 0,4 bis 3,8 m³, Kettenbagger von 15 bis 24 t, Teleskoplader von 6 bis 13,5 m und andere.

LIS Gummiketten sind für die Mehrzahl der heute auf dem Markt befindlichen Mini- und Midibagger verfügbar. Sonderausführungen gibt es auch, z. B. Gummiketten für BV206 nebst Rollen und Antriebskränzen. Endlos gewickelte Stahlseile verhindern ein Reißen oder Überdehnen der Ketten. Die Stahlseile sind beschichtet und haben somit eine besonders gute Haftung am Gummi. Geschmiedete Stahlkerne verleihen der Gummikette eine optimale Stabilität. Jede Größe ist individuell konstruiert. So wird eine optimale Stärke für jede Kettengröße erreicht. Die Fahreigenschaften sind dadurch bei allen Kettengrößen gleichmäßig gut. Natürlich hat LIS auch Lauf- und Tragrollen, Antriebsräder und Leiträder, mit und ohne Federpaket, für eine Vielzahl von Baggertypen vorrätig. Für Sondermaschinen werden maßgeschneiderte Laufwerkskomponenten entwickelt und gefertigt.

Die Baufa Nord-Ost wurde 1991 gegründet. Heute sind hier rund 45 Mitarbeiter tätig. Die Zentrale befindet sich in der Hanse- und Universitätsstadt Greifswald. Weitere Standorte sind Stralsund und Althüttendorf. "Wir bieten Maschinen in Verkauf und Miete. Aber auch Einsatzberatung und Service sind wichtige Standbeine. Der Kunde kann von uns komplett und rundum betreut werden", sagt Markus Lippert, Disponent Vertrieb bei Baufa. Eine gute Voraussetzung hierfür ist die ausgezeichnete Zusammenarbeit mit LIS. Fast seit der Gründung der Baufa ist LIS für die Firma aktiv. Bei der Suche nach der passenden Gummikette hilft zum einen der Gummikettenfinder von LIS. Man muss nur Hersteller und Typ des Baggers eingeben und schon erhält man die entsprechende Bezeichnung bzw. Kennung der für den jeweiligen Bagger passenden Gummikette. Diese kann dann direkt bei Linser bestellt werden und ist innerhalb kürzester Zeit im Haus. "Wir erhalten auch beste telefonische Beratung von LIS. Das verkürzt vieles und damit sind wir sehr zufrieden", sagt Lippert.

LIS bietet neben Gummiketten eine Vielzahl von Ersatzteilen rund um die Baumaschine und insbesondere für Laufwerke. Leiträder und Leitradeinheiten, Antriebsräder und Segmentgruppen, lose und belegte Ketten, Bodenplatten, Lauf- und Tragrollen, Getriebe, Fahrschiffe und Unterwagen gehören zum umfangreichen LIS Lieferprogramm. Dabei sind auch immer individuelle Lösungen möglich. Nach den Kundenanforderungen werden bei LIS Teile konzipiert und gefertigt.

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=166++196&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper

Weitere Artikel