Anzeige

A-Z Baumaschinen

Takeuchi Händler eröffnet neue Zentrale

Der Takeuchi Händler A–Z Baumaschinen hat seine neue Firmenzentrale in Betrieb genommen (v. l.): Uwe Gietz (Geschäftsführer), Tobias Gietz (Assistent der GF, A–Z Baumaschinen) vor der Zentrale in Hattingen.

Hattingen (ABZ). – Man sieht das Logo der A–Z Baumaschinenhandel GmbHsofort, wenn man auf den Neubau der Firma in Hattingen zufährt. Uwe Gietz (Geschäftsführer), unterstützt von seinem Sohn Tobias (Assistent der GF), hat hier eine hervorragende Umgebung für die Takeuchi Bagger und andere Baugeräte geschaffen. Vor fünf Jahren begonnen, wurde die Anlage inzwischen fertiggestellt und der neue Standort mit Verkaufsraum, Werkstatt und Waschanlage ist der gelungene Ausdruck einer positiven Entwicklung. Die A–Z Baumaschinen GmbH mit diesem Hauptstandort in Hattingen und einer Vermietstation beschäftigt zehn Mitarbeiter. Drei Franchisepartner erweitern die Möglichkeiten für die Kunden. A–Z bietet u. a. das gesamte Takeuchi Programm an und dies sowohl im Verkauf als auch mit 70 Maschinen in der Vermietung.

"Unsere Bagger von Takeuchi in der Vermietung sind alle mit der V4-Variante ausgerüstet. Das heißt, vier hydraulische Zusatzkreisläufe bieten die Möglichkeit, Hydraulikhammer, Sortiergreifer, Powerspaten, Grabenräumlöffel und viele andere Anbaugeräte zu nutzen. So lernen die Kunden die vielen technischen Vorteile von Takeuchi kennen und schätzen. Wir zeigen Innovatives und so kann der Kunde selbst erfahren, welche Vorteile ihm dies beim Baueinsatz bringt", sagt Uwe Gietz. Er hat eine klare Markenstrategie und arbeitet seit 14 Jahren mit Takeuchi zusammen. Verkauf, Vermietung, Service und Reparatur steht seinen Kunden zur Verfügung, die überwiegend im Ruhrgebiet zu Hause sind. Firmen aus Handwerk, Tiefbau, Hochbau, Galabau, Winterdienst und anderen Bereichen nutzen die Vorteile der A–Z Baumaschinenhandel und speziell der Takeuchi Bagger gerne.

Mit der Eröffnung des 670 m² großen Neubaus ist ein Schritt in die Zukunft getan und der Einstieg von Tobias Gietz ist ein weiterer Schritt in diese Richtung. Kontinuität gilt als Markenzeichen. Das heißt auch Kontinuität in der Zusammenarbeit mit Takeuchi und natürlich immer am Ball bleiben, was die technischen Weiterentwicklungen anbelangt. Seien es nun bei Takeuchi vier hydraulischer Kreisläufe, Drehmotor, Hybridantrieb oder Funkfernsteuerung. Für all dieses und viele weitere effektive Anwendungen ist A–Z Baumaschinenhandel nun am Standort Hattingen für die Kunden vor Ort.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=166++323&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel