Thema Nachhaltigkeit und Innovation

Büroholzhaus mit ausdrucksstarker Fassade
Ökologische Symbiose aus Keramik und Holz

Im ländlich gelegenen Feldkirch (Österreich) ist mit S'Bärahus ein modernes Gebäude entstanden, das ausschließlich zu Geschäftszwecken genutzt wird, wie der…

Akku-Kombihammer
Mit Schlagwerk schneller Arbeitsfortschritt beim Bohren und Meißeln

Der Akku-Kombihammer KHC 18 ist nach Herstellerangaben hart im Nehmen, extrem belastbar und ausdauernd. Dank seines leistungsstarken bürstenlosen EC-TEC Motors…

Bei alternativen Antrieben
Motorenhersteller Deutz stellt sich neu auf

Nach dem Verkauf der hochdefizitären Tochterfirma Torqeedo, die Elektromotoren für Boote herstellt, will der Motorenfabrikant Deutz auch künftig auf alternative…

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur (m/w/d) der Richtung Bauingenieurwesen..., Nordenham  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Veriso Schotter Nachhaltigkeit und Innovation

Blähglasschotter gegen Überschwemmungen

Veriso Geomaterials hat mit wasserspeicherndem Blähglasschotter laut eigener Aussage die Antwort auf die Frage nach einem befahrbaren Untergrund mit klimaadaptiver Funktion.

EUROEXPO Künstliche Intelligenz Messen und Veranstaltungen

Innovationen und Neuentwicklungen

Mit einem Feuerwerk an Innovationen und Neuheiten eröffnet die LogiMAT das Messejahr 2024. Im Vorfeld wurden bereits rund 100 Neuvorstellungen und Weiterentwicklungen angekündigt.

Wienerberger Solarenergie Dachbau

Komplettlösung für das Solardach

Mit der Produktmarke "Wevolt Energiedach" schafft Wienerberger nach eigenen Angaben eine Indach-Photovoltaik Komplettlösung, bestehend aus leistungsstarken Solarmodulen und einem…

Velux Commercial Lichtband Nachhaltigkeit und Innovation

Lichtbänder tragen zu nachhaltigem Konzept mit hohem Tageslichteinfall bei

Umgeben von dichten Wäldern, steht die Produktionsstätte "The Plus" des norwegischen Möbelherstellers Vestre. Die Oberlicht-Lösungen von Velux Commercial erhellen die Arbeitsplätze…

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Schneider Gebäudetechnik Bau digital

Energiewende attraktiver machen

Für den Betrieb klimafreundlicher und damit zukunftsfähiger Immobilien ist die digitalisierte Gebäudeautomation eine Schlüsseltechnologie. So hat es der VDMA Fachverband Automation…

Schneider CO2-Bilanz Modulares Bauen

Netto-Null-CO2 Gebäude in Modulbauweise

FORGE ist das 1. Büro- und Geschäftsgebäude Großbritanniens, das hohe CO2-Einsparungen von der Planung bis zum Betrieb vorweist. Kiefer Klimatechnik ist mit hochinduktiven…

Automobilindustrie Alternative Antriebe

Hochleistungs-Ladenetz für E-Lastwagen nötig

Wegen neuer EU-Vorgaben zu Schnellladesäulen für E-Lastwagen im Fernverkehr sehen Fachleute in Deutschland noch großen Nachholbedarf.

MultiOne Kompaktlader Bagger und Lader

Hersteller führt drei neue Kompaktlader in den Markt ein

Mit dem EZ 5 Long Range, EZ 8 Long Range und dem 6.3S k bietet das Multilader-Portfolio von MultiOne ab dem 2. Quartal 2024 nun auch ein neues Modell mit einer um 40 % gesteigerte…

Fristads Nachhaltigkeit Nachhaltigkeit und Innovation

Konzept für zirkuläre Bekleidungsproduktion

Durch ein neues Recyclingverfahren wird Fristads die Abfallmenge minimieren, die Verwendung neuer Materialien reduzieren und dazu beitragen, den Produktionskreislauf zu schließen.

Caala Baustelle Zukunft digitalBAU

Caala – Dekarbonisierung am Bau

Wie kann eine Software die Bau- und Immobilienbranche bei der Realisierung klimaneutraler Gebäude und bei der Dekarbonisierung von Beständen unterstützen? Philipp Hollberg,…

Bundesregierung Alternative Antriebe

Verkehrsministerium stoppt vorerst Wasserstoffförderung

Das Bundesverkehrsministerium bewilligt vorerst keine Gelder zur Wasserstoffförderung mehr. Das geht aus einem internen Schreiben von Staatssekretär Stefan Schnorr hervor, welches…

APOproject CO2-Emission Bau digital

Next Level für den klimagerechten Ausbau

Umbau statt Neubau liegt im Trend, auch aus Klimagründen. Aber wie viel besser ist die Transformation von Bestandsgebäuden statt Abriss und Neubau wirklich?