Thema Baupolitik

Programme des Bundesbauministeriums starten wieder
Eine Milliarde Euro für Fördertöpfe

Am 20. Februar 2024 wurden die BMWSB-Förderprogramme Klimafreundlicher Neubau (KFN), Genossenschaftliches Wohnen und Altersgerecht Umbauen erneut gestartet.…

Bundesregierung setzt Förderprogramm neu auf
Eine Milliarde Euro nachgelegt

Die Bundesregierung will mit günstigen Krediten und Zuschüssen nachhelfen. Vorerst sind die Fördertöpfe wieder gefüllt.

Initiativen wollen keine neue "Monsterbrücke"
Abrissarbeiten an der Hamburger Sternbrücke sollen beginnen

Mit dem Planfeststellungsbeschluss zum umstrittenen Neubau der Hamburger Sternbrücke in der Tasche will die Bahn jetzt mit Abrissarbeiten beginnen.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Mit uns gemeinsam hoch hinaus, Plettenberg  ansehen
Bau-Ingenieur*in / Landschaftsarchitekt*in (m/w/d)..., Dortmund  ansehen
Hausmeister/in (w/m/d), Berlin  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Soziales Wohnungspolitik

Bündnis beklagt „dramatischen Mangel” an sozialem Wohnraum

Seit Jahren nimmt in Deutschland die Zahl der Sozialwohnungen ab. Dies hat Folgen nicht nur für wohnungssuchende Menschen mit wenig Geld, sondern laut einer Studie auch für die…

BNP Paribas Leasing Solutions Investitionen Baupolitik

Erwartungsgemäß deutlich rückläufiges Engagement

Das Jahr 2023 stand auf den Investmentmärkten im Schatten gestiegener Zinsen und einer schwachen Konjunktur. Die typische Jahresendrallye fiel demzufolge weitestgehend aus.…

Fachkräftesicherung

Verband will Klarheit bei D-Ticket

Die Verbraucherzentralen fordern Klarheit über die Zukunft des Deutschlandtickets und warnen weiter vor einer Anhebung des Preises. Die Chefin des Bundesverbands (vzbv), Ramona…

Baupolitik

Heizungsgesetz tritt in Kraft

Seit Neujahr greifen die ersten Regelungen des sogenannten Heizungsgesetzes. Generell sieht das Gebäudeenergiegesetz (GEG) vor, dass jede neu eingebaute Heizung zu 65 Prozent mit…

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Bau Wohnungspolitik

Absturz am Wohnungsbau geht weiter

Der Spitzenverband der Wohnungswirtschaft GdW sieht den Wohnungsbau weiter in einem freien Fall. „Der Absturz beim Wohnungsbau gewinnt an Fallgeschwindigkeit”, beklagte…

Bau Wohnungspolitik

60-Milliarden-Urteil schürt Angst vor Kahlschlag in der Wohnpolitik

Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts stellt viele Maßnahmen der Bundesregierung infrage, auch in der Wohnbaupolitik. Die Bauminister der Länder versuchen auf einer Konferenz in…

Bau Wohnungspolitik

Ende der Kleinstaaterei bei Bauordnungen

Die Bauminister der Länder wollen in Baden-Baden über Erleichterungen bei Genehmigungsverfahren und Bestandsrenovierung reden.

Baden-Württemberg Baupolitik

Grüne machen Vorschläge zum Wohnbau

Es ist eine Frage, die vielen Bürgerinnen und Bürgern unter den Nägeln brennt: Wie will die Politik schnell mehr Wohnraum schaffen? Die zuständige Ministerin hat bereits Vorschläge…

Energie Klimapolitik

77 Prozent zweifeln an Erreichung der Energiewende-Ziele

Der Anteil erneuerbarer Energien aus Sonne und Wind am Stromverbrauch soll bis 2030 auf mindestens 80 Prozent steigen. Das hat Kanzler Olaf Scholz zuletzt bekräftigt. In der…

Bau Wohnungspolitik

NRW fördert erstmals Sozialwohnungen aus 3D-Drucker

Mit rund 1,7 Millionen Euro aus Landesmitteln entstehen in Lünen im Ruhrgebiet zur Zeit Deutschlands erste Sozialwohnungen im 3D-Druckverfahren. „Mit dem ersten öffentlich…

Wohnen Baupolitik

Mehrwertsteuer auf Baustoffe muss gesenkt werden

Die CDU-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft fordert die Senkung der Mehrwertsteuer auf Baustoffe und Bauleistungen auf sieben Prozent.

Wohnungspolitik

HDB: Politik muss liefern

"Der freie Fall bei den Wohnungsbaugenehmigungen geht ungebremst weiter. Wenn die Bundesregierung beim Wohnungsbaugipfel im Kanzleramt nächste Woche Montag nicht entschlossen das…