Bodenschutz für Einsteiger

Löningen (ABZ). - Industrieböden in Werkshallen und Lagerflächen müssen spezielle Anforderungen hinsichtlich ihrer Widerstandsfähigkeit gegen unterschiedliche Belastungen erfüllen. Daher ist es für Handwerksbetriebe notwendig, sich mit Beschichtungssystemen und ihrer Verarbeitung auszukennen. Ein auf die Zielgruppe der Handwerker ausgerichtetes Tagesseminar zum Bodenschutz bietet die Remmers Baustofftechnik an. Zwischen Mitte Januar und Ende März steht das Thema an zwölf Terminen im gesamten Bundesgebiet auf der Tagesordnung. Dabei geht es u. a. um Untergrund- und Belastungsarten, die Untergrundvorbehandlung, Beschichtungssysteme sowie das Prüfen und Beurteilen von Untergründen. Interessierte können sich auf der Homepage der Bernhard-Remmers-Akademie unter www.bernhard-remmers-akademie.de. informieren.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieure (m/w/d) Architektur/Bauingenieurwesen..., Cuxhaven  ansehen
Bauingenieurin (d/m/w) Fachrichtung Tiefbau, Buxtehude  ansehen
hauptamtliche Betreuungskraft, Heide, Kreis Dithmarschen  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen