Heras

Emmanuel Rigauxist

Heras Mobilzaun Zur Person Personen

Emmanuel Rigauxist neuer CEO des niederländischen Perimeterschutz-Herstellers Heras. Er löst Gilles Rabot ab, der die Geschäfte von Heras sieben Jahre lang geleitet hatte. Gemeinsam mit dem Management und dem Investor Equistone möchte Rigaux eigenen Angaben nach die Position von Heras als Premiummarke im Bereich Perimeterschutz weiter stärken. "Das Hauptaugenmerk liegt dabei weiterhin auf der Umsetzung der ehrgeizigen Wachstumspläne in den Bereichen Service, dem Produkt- und dem Projektgeschäft sowie dem mobilen Geschäft", sagt Emmanuel Rigaux.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Abteilungsleiter*in (m/w/d) Freiraummanagement für..., München  ansehen
Ingenieur (m/w/d) Geo-, Naturwissenschaften oder..., Hannover  ansehen
Ingenieur (m/w/d) Geo-, Naturwissenschaften oder..., Hannover  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen