Anzeige

Flachdach beim Bayerischer Rundfunk

Dämmplatten mit Bitumen eingegossen

München (ABZ). – Es gibt Flachdächer, die müssen besonders sicher sein. Dazu zählt auch das 9000 m² große Dach des im Bau befindlichen Bayerischen Rundfunks in München. Im neuen Aktualitätenzentrum und dem Wellenhaus werden Hörfunk, Fernsehen und der Online-Bereich zusammengeführt. Nach Fertigstellung 2022 und komplexer Inneneinrichtung wird man hier ab 2024 von trimedialen...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel