Anzeige

Indiskutabel oder virtuos?

Betonsteinpflaster für den Straßenbau nutzen

Goslar (ABZ). – Es ist nicht neu, Betonsteinpflaster im Straßenbau einzusetzen. Im Wegebau, respektive Bürgersteige, Zuwegungen und Parkbuchten ist es häufig Mittel der Wahl. Zur Oberflächenbefestigung von Straßen wird der Baustoff immer beliebter und bedeutsamer. Die technischen und qualitativen Voraussetzungen des Betonsteinpflasters werden dabei laut den Harzer...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel