Anzeige

Mehr Sicherheit

Reflexstreifen sorgen für Sichtbarkeit

Für noch mehr Sicherheit sorgen uvex und Osram mit der Warnschutzweste und Softshell-Jacke uvex protection active flash durch das horizontal und vertikal verlaufende Lichtleitersystem, wobei die Verkabelung der Lichtleiter im Rückenbereich zwischen Oberstoff und Futter integriert ist.

Fürth (ABZ). – Widrige Witterungsbedingungen sind für Schutzbekleidung immer eine Herausforderung. In vielen Fällen geht es aber nicht nur darum, dass dieTräger warm und trocken bleiben, sondern sie müssen – ganz besonders bei schwierigen Lichtverhältnissen – auch jederzeit gesehen werden.

Vorzugsweise am Bau, aber auch im Straßenverkehr und in der Logistik setzt die Warnschutzkollektion uvex protection (active) flash auf leuchtstarke Reflexstreifen, stark fluoreszierendes Obermaterial und bei Bedarf auf eine aktive Lichtquelle.

Auch wenn Regen, Nebel und Dunkelheit herrschen: draußen wird weitergearbeitet. Wichtig ist dabei, dass jeder gut zu sehen ist – trotz der schlechten Sicht. Mit der Warnschutzkollektion uvex protection flash sind laut Hersteller dafür alle Voraussetzungen erfüllt. Softshell-Jacken, Parka, Westen und Hosen haben den perfekten Materialmix, sind leicht, robust und atmungsaktiv. Hohe Sichtbarkeit, Schutz bei Wind und Wetter – eine Bekleidung, die das Arbeiten nicht nur sicher macht, sondern trotz schlechter Wetterbedingungen auch ein angenehmes Tragegefühl verschafft.

Für noch mehr Sicherheit sorgen uvex und Osram mit der Warnschutzweste und Softshell-Jacke uvex protection active flash durch das horizontal und vertikal verlaufende Lichtleitersystem, wobei die Verkabelung der Lichtleiter im Rückenbereich zwischen Oberstoff und Futter integriert ist. Außerdem zeichnet sich diese PSA durch Reflexstreifen an Rumpf und Schultern aus – dadurch wird man auch auf dem Weg zur Arbeit mit dem Fahrrad nicht übersehen. Das aktive Leuchten der uvex protection active flash Westen und Jacken ist einem innovativen LED-Lichtleitersystem zu verdanken, welches zusammen mit Osram entwickelt wurde. Mit dem optionalen, leistungsstarken Lithiumpolymer-Akku als Energiequelle verfügt das System über ausreichend Power, um die Leuchten über einen 8-Std.-Tag hinweg zu betreiben. Alle elektronischen Teile sind dabei weitestgehend gekapselt, um einen Leistungsverlust, beziehungsweise das Eindringen von Wasser zu verhindern. Und selbst wenn unter extremen Bedingungen Wasser in die Verbindung zwischen Akku und Leuchtsystem kommen sollte, besteht aufgrund der niedrigen 5-V-Spannung zu keiner Zeit Gefahr für den Träger.

Die Auskopplung des Lichts über die Lichtleiter ist flächig derart verteilt, dass es zu keinen störenden Blendungen kommen kann. In ausgiebigen Waschtests ist nachgewiesen, dass das komplette System (Schutzkleidung inkl. Leuchtsystem, exkl. Akku) mindestens 20 Haushaltswäschen bei 60 °C ohne Funktionseinbußen übersteht.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=76++74++75++449&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel