Anzeige

Pflastersteine aus Edelstahl

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt

Beläge und Pflaster, Stahlbau

Mit frei realisierbaren Beschriftungen und Logos versehen dienen die Edelstahlsteine der Firma Kasimax als besonderer Blickfang an Firmengebäuden oder langlebige Wegweiser im inner-städtischen Raum.

Nordhorn (ABZ). - In der niedersächsischen Gemeinde Nordhorn fertigt das junge Unternehmen Kasimax individuell gestaltete Pflastersteine aus Edelstahl. Mit frei realisierbaren Beschriftungen und Logos versehen dienen die Steine als besonderer Blickfang an Firmengebäuden oder langlebige Wegweiser im innerstädtischen Raum. Der Edelstahlstein ist ein innovatives Aushängeschild für Auffahrten, Einfahrten, Eingangsbereiche und Parkplätze von Firmen und Bürogebäuden sowie Wohngebäuden, heißt es von Seiten des Unternehmens. Je nach Kundenwunsch bestehe die Möglichkeit, Edelstahlwandbilder mit frei gestaltbaren Firmenlogos etc. für Fassaden anzufertigen. Alternativ eigne sich der Edelstahlstein auch als innerstädtischer Wegweiser.

Kasimax fertigt die Edelstahlsteine in Stärken ab 1,5 mm an. Die Größen sind variabel und werden auf jede Pflastersteinart individuell angepasst, so das Unternehmen. Die Füllung besteht aus Beton, der farblich an den Pflasterstein angepasst werden kann.

Zur Verzierung hat Kasimax eine spezielle Lasertechnik entwickelt, mit der sich Firmenlogos sowie Grafiken explizit und originalgetreu in den hochwertigen Edelstahl prägen lassen. Der Phantasie und Kunst seien hier keine Grenzen gesetzt.

Von der Planung über die Zeichnungen, bis hin zur Fertigung, Befüllung und Hochglanzpolierung liefert Kasimax sämtliche Leistungen aus einer Hand. Ausgebildetes Fachpersonal entwerfe, inspiriert durch eingegangene Firmenlogos und Ideen der Auftraggeber, einzigartige, präzise undlaserbare Grafiken, die dem Original in nichts nachstehen, so der Hersteller.

Der große Vorteil laut Hersteller: Edelstahl ist korrisions- und witterungsbeständig, womit die Edelstahlsteine zum langlebigen Blickfang bzw. Aushängeschild für jeden Eingangsbereich werden.

ABZ-Stellenmarkt

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=253++183&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel