Anzeige

Zuverlässigkeit gezeigt

Raupenkrane beweisen sich auf Hafen-Großbaustelle am Bosporus

Einer von sechs Sennebogen Raupenkranen bei Özüaydin Crane: Der 3300 E sorgt für die Logistik auf der Baustelle eines Hafenprojekts in Istanbul, Türkei.

Istanbul/Türkei (ABZ). – Sechs Sennebogen Raupenkrane arbeiten derzeit für Özüaydin Crane an einem großen Hafenprojekt in Istanbul. 1982 gegründet, ist das Unternehmen heute eines der führenden Logistikunternehmen in der Türkei, mit Spezialisierung auf das Hafenmanagement. Unter den sechs Raupenkranen befinden sich zwei 5500 sowie ein 3300 der E-Serie. Beide Maschinen verfügen einen robusten Star-Lifter Raupenunterwagen und können sich dank des innovativen Selbstmontagesystems am Einsatzort in wenigen Schritten selbst montieren und aufrichten. Kraftvolle Winden mit 160 kN und Seilgeschwindigkeiten bis zu 105 m/min sorgen für zügiges Arbeiten. Wichtig bei diesem Einsatz ist, dass Hebearbeiten auch bei schwierigen Bodenverhältnissen sicher erledigt werden können. Der Boden auf Baustellen im Hafen ist aufgrund der unebenen Beschaffenheit oft eine Herausforderung. Dabei setzt man bei Sennebogen auf Gefühl. Die feinfühlige Steuerung garantiere ein jederzeit sicheres Positionieren der Last, so das Unternehmen. Aus den modernen maXcab Komfortkabinen haben die Fahrer nicht nur beste Übersicht sondern auch einen guten Ausblick auf den Hafen Istanbuls. Betreut wird der Kunde durch den langjährigen Sennebogen Geschäfts- und Vertriebspartner Forsen Machinery.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=170&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel