Anzeige

Zweites Standbein

Lift-Manager nun auch Genie-Serviceanbieter

Genie, Arbeitsbühnen und Aufzüge, Unternehmen

Sie gehören zum Team: Olaf Rücker von Genie, Carol Buder Service Manager bei Lift-Manager, Ralf Zschietzschmann von Genie und Roland Jäkel, Geschäftsführer von Lift-Manager (v.l.n.r.).

Massing/Oberdietfurt (ABZ). – Infolge der gestiegenen Nachfrage nach Genie-Produkten baut die Muttergesellschaft Terex AWP die Servicekapazität für Genie-Produkte weiter aus. Bereits im März dieses Jahres wurde deshalb Lift-Manager als autorisierter Genie Service Provider für Deutschland bekannt gegeben. Lift-Manager führt dabei Serviceaufträge an Genie-Geräten mit sowie auch ohne Genie Service Solutions-Vertrag (GSS) aus.

Bisher wurden sechs Lift-Manager-Servicetechniker nach den strengen Maßstäben von Genie-Spezialisten geschult und ausgebildet und stehen laufend für Genie-Kunden zur Verfügung.

"Mit acht Servicestandorten in Deutschland bietet Lift-Manager unseren Kunden flächendeckend einen schnellen technischen Vor-Ort-Service, der sich ganz an ihren Bedürfnissen orientiert", erklärt Matt Skipworth, EMEAR Service Solutions Manager bei Terex AWP.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 46/2016.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel