Thema Stadtplanung und Stadtentwicklung

Kulturhalle geplant

New York/USA (dpa). – Der New Yorker World Trade Center-Komplex soll bis 2020 eine Kulturhalle unter der Leitung von Sängerin Barbra Streisand bekommen. Das an einen Kubus erinnernde Design stellten…

Letzte Baulücke wird geschlossen

Berlin (dpa). – Ein Berliner Filetgrundstück wird wohl bald bebaut: Wo bisher eine gigantische Werbeplane die letzte Baulücke am Leipziger Platz verdeckt, soll nach Plänen der Architektin Hilde Léon…

Erneut Probleme mit Deggendorfer Moschee

Deggendorf (dpa). – Die Moschee in Deggendorf sorgt erneut für Probleme. Nachdem das Gebäude in Folge von Hochwasserschäden 2013 neu gebaut werden musste, sorgt nun ein zu hohes Minarett für…

Wienerberger Stadtplanung und Stadtentwicklung

Flüchtlingswohnprojekt in Ziegelbauweise erstellt

Hannover (ABZ). – Wohnungsnot in Deutschland – Unterkünfte für Flüchtlinge sind dabei ein vieldiskutiertes Thema. Darüber hinaus mangelt es jedoch schon seit Jahren an bezahlbaren Wohnungen etwa für…

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Sachbearbeiter*in Stadtplanung (M/W/D), Stendal  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Konzepte für Denkmale gesucht

Leipzig (ABZ). – Die Messeakademie als bundesweiter studentischer Architekturwettbewerb steht 2016 unter dem Motto "DenkMal Nutzung!". Gesucht werden Konzepte für vier historisch wertvolle Gebäude in…

Potsdam Stadtplanung und Stadtentwicklung

Kampf um Potsdams historische Mitte

Potsdam . – Potsdams Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD) lächelt schon recht zufrieden, wenn er auf die historische Mitte seiner Stadt schaut: Das wiedererrichtete Stadtschloss und das von Milliardär…

Keine moderne Architektur in Berlin

New York/USA (dpa). – Der Star-Architekt Daniel Libeskind hat für die moderne Architektur Berlins wenig übrig. "Ich würde sie nicht mal als moderne Architektur bezeichnen", sagte der 69-Jährige der…

Rechnungshof schreckt Karlsruhe auf

Karlsruhe (dpa). – Der Bundesrechnungshof hat Bedenken zu einem Teil des Verkehrsumbaus in Karlsruhe geäußert – und damit für Unruhe gesorgt. Die Kassenprüfer halten demnach einen geplanten…

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Stadtplanung und Stadtentwicklung

Geplanter Verkauf stößt auf Kritik

Prora. – Gegen den geplanten Verkauf des Blockes 5 in der NS-Hinterlassenschaft Prora durch den Landkreis Vorpommern-Rügen regt sich Widerstand. Mehr als 10.000 Menschen haben bislang eine…

Köln Stadtplanung und Stadtentwicklung

Kölner Funkhaus vor der Sprengung

Köln. – Steil ragen die Türme in den Himmel. Es ist zugig rund um den verlassenen Gebäudekomplex. Bei einer Höhe von 138 m wirken hier Fallwinde ähnlich wie beim Kölner Dom, der aus den ehemaligen…

Senat genehmigt Bebauungspläne

Berlin (dpa). – Der historische Stadtkern Berlins soll wieder ein lebendiges Viertel werden. Den Weg für die städtebauliche Umgestaltung ebnete der rot-schwarze Senat jetzt mit der Genehmigung zweier…

Gewerbe ringt um Flächen

Berlin (dpa). – Die weit über Berlin hinaus bekannten Hackeschen Höfe zeigen, wie sich Wohnen und Gewerbe miteinander vertragen können. In den 90er Jahren wurde das Gründerzeit-Ensemble mit acht…

Kein Zurück zur Platte

Osnabrück (ABZ). – Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) ist trotz des geplanten schnellen Wohnungsbaus aus Fertigteilen weder bei der Energieeinsparung noch beim Aussehen zu Abstrichen bereit.…

Frankfurt Stadtplanung und Stadtentwicklung

Frankfurter Altstadtprojekt soll bis Ende 2017 fertig sein

Frankfurt/Main. - Der historische Krönungsweg vom Kaiserdom zum Römerberg ist in der neuen Frankfurter Altstadt schon gut erkennbar. Der Hühnermarkt zeichnetsich auch bereits deutlich ab: Auf dem…

104-Meter-Turm auf Rügen geplant

Prora (dpa). - Ein Bauunternehmer plant auf der Ostseeinsel Rügen einen 104 m hohen Wohnturm. Das 27-etagige Gebäude mit 100 Wohnungen soll 500 m vom Strand entfernt in Prora bei Binz entstehen. Wie…

Checkpoint Charlie wird ab 2019 umgebaut

Berlin (dpa). - Der Verkehr am Checkpoint Charlie in Berlin wird voraussichtlich ab 2019 in neue Bahnen gelenkt. Dann könnten das Museum des Kalten Krieges und das geplante Hard Rock Hotel fertig…