Beschichtungs- und Polymersysteme

Dichtung härtet auch ohne Sauerstoff aus

Mönchengladbach (ABZ). – Mit dem kälteaushärtenden diaflex AP hat die Diamant Metallplastic GmbH, Hersteller für Beschichtungs- und Polymersysteme, ein Zweikomponenten-Elastomersystem verbessert. Nutzer können industrielle Dichtungen nun auch ohne Sauerstoff schnell, sicher und günstig herstellen, so das Unternehmen. Das System eigne sich sehr gut zur Anwendung im Maschinen und Anlagenbau. diaflex AP sei abrieb-, zug- sowie reißfest und beständig gegen Öle, Schmierfette und Kühlschmierstoff-Emulsionen.

Es hat eine niedrige Verarbeitungsviskosität, durch die der Anwender komplizierte und dünnwandige Teile einfach herstellen könne, so Diamant Metallplastic. Große und komplexe Dichtungen könnten direkt an Maschinen gegossen werden. Nachdem das diaflex-AP-System 24 Stunden bei Raumtemperatur ausgehärtet ist, können Nutzer es entformen. Nach einer Woche sei es gegen chemische Stoffe resistent, so das Unternehmen.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Garten- und Landschaftsarchitekt, -Ingenieur,..., Wilhelmshaven  ansehen
Sachgebietsleitung „Zentrale Aufgaben, Steuerung..., Düsseldorf  ansehen
Leiter*in des Fachdienstes „Stadtgrün und..., Marburg  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de