Anzeige

Dammdichtung mit Beton erneuert

Staudamm Roßhaupten erfüllt nach Modernisierung hohe Sicherheitsanforderungen

Roßhaupten (ABZ). – Im bayerischen Allgäu, nahe der Grenze zu Österreich liegt der Forggensee. Seit 1954 ist der Staudamm bei Roßhaupten, der sich am nördlichen Ende des künstlich entstandenen Sees befindet, in Betrieb.

Er ist der größte Staudamm in Deutschland und reguliert den Wasserstand des Lechs. Zusammen mit dem angeschlossenen Wasserkraftwerk verbinden Staudamm und -see...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel