Anzeige

Deutsche Investoren an Bau des Nicaraguakanals interessiert

Managua (dpa). – Deutsche Investoren sind am umstrittenen Kanalbauprojekt zwischen Atlantik und Pazifik in Nicaragua interessiert. Die Unternehmer würden das Megaprojekt als „große Chance“ für Investitionen sehen, teilte die Regierung des mittelamerikanischen Landes jetzt mit.  Ein Vertreter des Projekts war zu Gesprächen mit deutschen Unternehmern und Wissenschaftlern nach Berlin gereist. Investoren aus Deutschland, Dänemark und Frankreich würden sich in Kürze am Ort über das rund 50 Mrd. US-Dollar (40 Mrd. Euro) teure Projekt des chinesischen Unternehmens HKND zu informieren, hieß es weiter.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige