Effizienz-Durchbruch beim Zuschnitt auf der Baustelle

Stihl Kleingeräte und Werkzeuge
Effizienz-Durchbruch: Jetzt gelingt auch der härteste Zuschnitt auf der Baustelle im Handumdrehen. Foto: Stihl

Mit dem GS 461 ergänzt Stihl sein Sortiment an Baugeräten um ein Hochleistungswerkzeug zum Nasstrennen von Baustoffen wie Beton, Naturstein oder Kanalrohren. Exakt und schnell meistert der universelle Gestein Schneider Form- oder Eckschnitte und Durchbrüche bis zu einer Tiefe von 40 cm. Der starke 2-MIX-Motor, die hochwertige Diamant-Trennschleifkette und die robuste Führungsschiene: Alle Komponenten sind von Stihl entwickelt und gefertigt.

Nur das gewährleistet ihr perfektes Zusammenspiel und im Ergebnis eine hohe Schnittleistung. Durch das besonders niedrige Gewicht von 7,6 kg (Motoreinheit) und das bedienerfreundliche Design geht die Arbeit zudem leicht von der Hand. Mit dem Stihl GS 461 steht Profis von Bohr- und Schneidebetrieben für Beton, im Tief- und Hochbau sowie im Katastrophenschutz ein kraftvolles Gerät mit langer Lebensdauer zur Verfügung.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ausbildung zum Land- und Baumaschinenmechatroniker..., Bundesweit  ansehen
Service-Techniker (m/w/d) für Baumaschinen &..., Meschede  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten
  • Themen Newsletter Kleingeräte und Werkzeuge bestellen
  • Unternehmens Presseverteiler Stihl bestellen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen