Anzeige

Forschungsheimat für künstliche Intelligenz

Stahlbetonkubus als neues Zuhause

Freiburg (ABZ). – Die faktisch existierende Forschungsheimat der künstlichen Intelligenz wurde unter Mitwirkung von Paschal auf dem Freiburger Uni-Gelände realisiert. Der Neubau des IMBIT mit seiner Bruttogrundrissfläche von 8150 m² integriert die heterogenen Abteilungen Neuro Robotics, Neuro Probes und Neuro Core in einem kommunikationsfreundlichen ringförmigen Komplex. Der...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel