Anzeige

"Für Allergiker geeignet"

Kalk-Innenputze vom TÜV ausgezeichnet

Schwenk Putztechnik, Putze

Für die Herstellung von Kalk-Innenputzen finden ausschließlich natürliche, alt bekannte Ausgangsstoffe wie Kalk Verwendung.

Ulm (ABZ). – Als erste Werktrockenmörtel hat der TÜV Nord die Kalk-Innenputzlinie (KIP) der Schwenk Putztechnik mit dem Zertifikat "für Allergiker geeignet" ausgezeichnet. Jetzt wird das bekannte System durch den neuen KIP naturweiß komplettiert. Allergiker reagieren oft auf die kleinste Belastung des Raumklimas. Das höchste Prüfkriterium auf Wohngesundheit für einen Baustoff ist demnach die Verträglichkeit für Allergiker. Denn nur, wenn ein Baustoff frei von Schadstoffen, Allergenen und Keimen ist, entsteht ein reizarmes Wohnklima, welches sich speziell für empfindliche Allergiker eignet.

Für die Erfüllung dieses Anspruches bietet die Schwenk Putztechnik eine natürliche Lösung. Die Kalk-Innenputze KIP und KIP naturweiß sind durch ihre hohe kapillare Leitfähigkeit und damit verbundenen Diffusionseigenschaften in der Lage, Feuchtigkeit aus der Raumluft aufzunehmen, diese zwischenzuspeichern und bei Bedarf wieder an die Luft abzugeben. Das verbessert sowohl im Sommer als auch im Winter spürbar das Raumklima. Die Kalk-Innenputzlinie von Schwenk besteht aus sechs Komponenten. Vom Grundputz bis zur Farbe lassen sich bei einfachster Handhabung gestalterisch anspruchsvolle Oberflächen erstellen. Ob gefilzt, fein strukturiert oder geglättet – für jeden dekorativen Anspruch gibt es die perfekte, edle Lösung. Als ideale Endbeschichtung unterstützt die Silikat-Innenfarbe Sana Sil die feuchteregulierenden Eigenschaften von Kalkputzen optimal. KIP und KIP naturweiß sind die Kalk-Innenputze für ein wohngesundes Raumklima. Die Allergiker geeigneten Kalkputze sind für den Alt- und Neubau ebenso geeignet wie für den Sanierungsbereich. Sie wirken sowohl pur als Oberputz, als auch zweilagig ausgeführt und zeichnen sich zudem ideal als Grundputz für die dekorative Oberflächenbeschichtung mit Kalk-Glätte, Kalk-Feinputz, Filzputz und Sana Sil aus.

Der neue KIP naturweiß eignet sich durch seine besonders helle Farbe vor allem dann, wenn dieser als Oberputz mit anschließendem Farbanstrich vorgesehen ist. Die Schwenk-Kalk-Glätte ist ein naturweißer Kalkspachtel für die Herstellung besonders glatter Oberflächen. Die Kalk-Glätte bietet zudem den idealen Untergrund für Anstriche und Tapeten. Für eine optimale Regulierung des Raumklimas ist eine Beschichtung mit der diffusionsoffenen Silikat-Innenfarbe Sana Sil empfehlenswert. Mit Schwenk-Kalk-Feinputz lassen sich individuelle, optisch ansprechende Oberflächen problemlos realisieren. Ob gefilzt oder frei strukturiert: Kalk-Feinputz kann auf Schwenk KIP und anderen kalk- und kalkzementgebundenen Unterputzen verwendet werden.

Schwenk-Filzputz ist der brillantweiße mineralische Edelputz mit Marmorkörnung. Gefilzte Oberflächen mit moderner Optik lassen sich so einfach und optisch ansprechend herstellen. Filzputz lässt sich als Oberputz auf Schwenk-KIP und anderen kalk- und kalkzementgebundenen Unterputzen einsetzen. Als hochwertige mattweiße Silikatfarbe unterstützt Schwenk-Sana-Sil die feuchteregulierenden Eigenschaften der Schwenk-Kalk-Innenputze. Sana Sil ist die optimale Endbeschichtung mit allergenkontrollierten Inhaltsstoffen und hervorragenden Verarbeitungseigenschaften. Entscheidend für alle Komponenten des Systems ist: Alle sind frei von Schadstoffen, Allergenen und Keimen und besitzen das TÜV-Zertifikat.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=381&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel