Anzeige

Hallen- und Anlagenbau

Bisher größtes Investitionsprogramm

Wusterhusen (ABZ). – Die HAB Hallen- und Anlagenbau GmbH im vorpommerschen Wusterhusen bei Greifswald hat nach eigenen Angaben eines der umfangreichsten Investitionsprogramme in der fast 30-jährigen Geschichte des familiengeführten Unternehmens zum Abschluss gebracht.

Nachdem zuletzt eine sehr moderne Roboterschweißanlage für mehr als 500 000 Euro in Betrieb gegangen war,...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel