Anzeige

Hymer Leichtmetallbau

Firmenjubilare wurden geehrt

Ehrung der Jubilare bei Hymer-Leichtmetallbau: Harald Drescher, Bernd King, Brigitte Halder, Joachim Waizenegger, Ute Schmidt, Geschäftsführer Tobias Weiß, Christian Herrmann und Geschäftsführer Jörg Nagel (von links nach rechts).

Wangen (ABZ). – Steigtechnik- und Automotive-Spezialist Hymer-Leichtmetallbau ehrte kürzlich in feierlicher Atmosphäre langjährige Firmenjubilare.

Welches Ansehen ein Unternehmen als Arbeitgeber hat, lässt sich auch an der Treue der Mitarbeiter ablesen. Die ist beim süddeutschen Hersteller für Steigtechnik und Automotive-Systemkomponenten Hymer-Leichtmetallbau offenbar groß: Auch in diesem Jahr wurden wieder elf Arbeitsjubilare während einer Feierlichkeit für ihre zehn- bzw. 25-jährige Firmenzugehörigkeit geehrt.

Unter den Jubilaren war dieses Mal auch Jörg Nagel, der gemeinsam mit Tobias Weiß die Geschäftsleitung des Unternehmens verantwortet. Als kaufmännischer Leiter startete er vor zehn Jahren seine Karriere bei Hymer-Leichtmetallbau und übernahm im Dezember 2011 die Position des Geschäftsführers.

Ebenfalls unter den Geehrten befindet sich Joachim Waizenegger. Während der Personalleiter des Unternehmens die Jubilare der vergangenen Jahre stets feierlich beglückwünschte und ihnen für ihre treue Mitarbeit dankte, wurde er in diesem Jahr selbst für seine zehnjährige Firmenzugehörigkeit geehrt.

Bei der traditionellen Jubiläumsfeier wurden neben Jörg Nagel und Joachim Waizenegger auch Harald Drescher, Harald Henkel, Christian Herrmann, Bernd King, Xavier Landry und Lionel Salek für ihre zehnjährige Firmenzugehörigkeit geehrt. Seit bereits 25 Jahren dabei sind unter anderem Brigitte Halder und Ute Schmidt. Als Dank erhielten die Mitarbeiter eine finanzielle Prämie, Einkaufsgutscheine der Leistungsgemeinschaft Wangen sowie ein Jahreslos der Aktion Mensch.

ABZ-Stellenmarkt

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=323&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel