Anzeige

Kein Bürgerentscheid über Hochhaus in Börgerende

Börgerende (dpa). – Die Bürgerinitiative gegen ein geplantes Hochhaus in Börgerende (Landkreis Rostock) ist mit ihrem Antrag auf einen Bürgerentscheid gescheitert. Die Mehrheit der Gemeindevertretung stimmte jetzt mehrheitlich dagegen. Hintergrund sind Planungen eines Privatinvestors, in unmittelbarer Nähe zur Küste einen 67 m hohen Komplex zu bauen. Er soll Platz für ein Hotel, ein Restaurant und ein Forschungsinstitut bieten.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel