Anzeige

Maschinenbauer fordern mehr Einsatz der Politik in China

Berlin (dpa). - Nach Übernahmen deutscher Unternehmen durch chinesische Firmen hat der Verband Deutscher Maschinenbauer (VDMA) die Politik zu mehr Einsatz in China aufgefordert. „Deutschland und die EU müssen stärker als bisher auf den Abschluss eines robusten Investitionsabkommens mit China drängen“, sagte VDMA-Hauptgeschäftsführer Thilo Brodtmann der „Osnabrücker Zeitung“. „China muss seinen Markt für ausländische Investoren deutlich weiter öffnen, damit wirklich freier Wettbewerb herrschen kann.“ Gerade in Schlüsseltechnologien schotte sich China bisher ab. 

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=540&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel