matev

Mit neuem Firmenauftritt vertreten

Langenzenn (ABZ). – Im Rahmen der diesjährigen GaLaBau wird der fränkische Kommunaltechnik-Hersteller matev sich und seine Produktneuheiten im neuen Gewand präsentieren.
Matev Kommunaltechnik
Das neue Mähwerk wartet mit einer Schnittbreite von 152 cm auf. Foto: matev

Die vergangenen zwei Jahre ohne Messen hat die matev GmbH für einen umfassenden Marken-Relaunch genutzt. Kernstück dessen ist die neue Internetpräsenz.

Die Website der matev GmbH, welche zum Start der Messe online gestellt wird, wurde modernisiert, aktuellen Standards angepasst und hat neben einem ansprechenden Design auch viele neue Funktionen erhalten. Dabei wurde vor allem auf eine selbsterklärende Navigation geachtet, sodass Besucher sich direkt zurechtfinden. Insgesamt habe matev großen Wert auf die Nutzerfreundlichkeit und Mehrwerte für den Kunden gelegt. So bieten die Produktseiten Interessenten zukünftig mehr Möglichkeiten, sich über die matev-Anbaugeräte zu informieren. Neben Downloads und technischen Informationen setzt die Firma vor allem auf Bilder und Videos. Ein Highlight sei der virtuelle Showroom, welcher eine 360-Grad-Ansicht eines jeden Anbaugeräts ermöglicht. Durch ihr responsives Design passt sich die Website allen Endgeräten an, egal ob Anwender vom PC, Smartphone oder Tablet auf die Seite zugreifen.

Neues Online-Händlerportal

Eine der wichtigsten Neuerungen des matev-Internetauftritts wird das neue Händlerportal darstellen. Über einen Login-Bereich werden die Fachhändler der matev GmbH zukünftig Zugang zu weiteren Funktionalitäten der Website erhalten. Ein Highlight ist dabei der Online-Produktkonfigurator, der es dem Händler ermöglicht, mit wenigen Klicks Anbaugeräte für seinen Kunden und dessen individuellen Traktor zusammenzustellen und zu kalkulieren. Über einen Quickfinder kann das passende Gerät schnell und einfach gefunden werden.

Auch einen Ersatzteilshop wird es mit Start des Händlerportals online geben. Hier können vom Händler benötigte Ersatzteile zu den matev-Anbaugeräten bestellt werden. Eine detaillierte und nach Baugruppen gegliederte Bebilderung mit Explosionszeichnungen hilft dem Kunden dabei, auf Anhieb das richtige Ersatzteil für sein Produkt zu finden.

Breitgefächertes Sortiment verfügbar

"Bereits seit vielen Jahren schätzen unsere Kunden die Vielfalt unseres Produktportfolios rund um den Traktor sowie die hohe Qualität unserer Anbaugeräte. Mit unserer neuen Website und dem Händlerportal geben wir ihnen nun ein optimales Vertriebsinstrument für den Verkauf von matev-Produkten an die Hand, und stärken damit gleichzeitig die Kundenbindung unserer Händler zur Marke matev", erklärt Georg Hemmerlein, Geschäftsführer der matev GmbH.

Nicht nur der matev-Internetauftritt hat ein Redesign erhalten, ebenso wird sich das modernisierte Corporate Design ab September im gesamten Unternehmensauftritt widerspiegeln. Dementsprechend werde matev auf der GaLaBau mit einem neu aufgestellten Messestand vertreten sein. Die wichtigste Produktneuheit, die matev auf der GaLaBau zeigen wird, ist das neue Multifunktionsmähwerk des Typs MOW-MM 152 mit einer Schnittbreite von 152 cm. Es ist als Zwischenachsmähwerk konzipiert und ermöglicht über eine manuelle Verstellung in acht Positionen eine Schnitthöhe zwischen 20 und 130 mm.

Verschiedene Einsatzvarianten möglich

Mittels verschiedener Mähwerkseinsätze können mehrere Einsatzvarianten realisiert werden. Zur Wahl stehen Mulchen, Heckauswurf oder Seitenauswurf. Letzterer ermöglicht durch eine durchdachte Klappmechanik auch den Anbau eines Saugstutzens, um in Kombination mit den matev-CLS-Geräten das Mähen und Aufnehmen in einem Arbeitsgang zu realisieren. Mit einem ebenfalls erhältlichen speziellen Absaugstutzen ist dies sogar randlos möglich, was laut Hersteller besonders an Randsteinen und Hausmauern von Vorteil ist. Durch die robuste Bauweise ist ein einfacher und benutzerfreundlicher Anbau durch Überfahren möglich, das optional erhältliche Schnellwechselsystem sorgt aber auch für einen reibungslosen An- und Ausbau von der Seite.Bisher hat matev eine Mähwerksaushebung für den neuen Kioti CX 2510 und New Holland Boomer 25 entwickelt, weitere Mähwerksaushebungen sollen folgen.

Durch diese Entwicklung, sowie die Konstruktion von robusten Frontkrafthebern und weiterer Grundausstattung – wie Motorzapfwellen, Hydraulikerweiterungssätzen oder Vorderradkotflügeln für die Traktormodelle CS 2520, CX 2510 und CK 4030 – hat der südkoreanische Traktorhersteller Kioti seine Zusammenarbeit mit der matev GmbH im vergangenen Jahr ausgebaut. Im April wurde die Kooperation durch eine gemeinsame Schulung mit Daedong Kioti Europe B. V. für die Kioti-Händler aus Deutschland weiter vertieft. Eine weitere Produktneuheit der matev GmbH ist die "unabhängige Frontzapfwelle" für die Kubota-Modelle G231 und G261. Die Zapfwelle wird durch Keilriemen über den Motor betrieben. Unabhängig deshalb, da der Zapfwellenstummel durch die Magnetkupplung über Zugschalter elektrisch ein- und ausschaltbar ist. Dies sorgt in Kombination mit dem matev-Frontkraftheber und dem Ausbausatz Kat. 0 für eine platzsparende Anbringung und macht die Kubota-Varianten G231 und G261 zu Multitalenten im ganzen Jahr. So kann – für die optimale Grauflächenpflege im Herbst und Frühling – die matev-Kehrmaschine der Bezeichnung SWE-45 angehängt und betrieben werden. Sie verhilft aber auch im Winter mit dem passenden Kehrwalzenbesatz zu sauberen und sicheren Straßen. Für die extra Portion Pflege in der Grünpflege sorgt der matev-Rasenstriegel SCA-130 – und wer beim Mähen mehr Flexibilität benötigt, hängt vorn das Frontmähwerk MOW-140 an. Dieses bietet durch die verschiedenen Mähwerkseinsätze die Optionen, zu mulchen oder den Heck- und Seitenauswurf zu nutzen. Zu finden ist matev in Halle/Stand 9/9-417.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ausbildung zum Land- und Baumaschinenmechatroniker..., Bundesweit  ansehen
Service-Techniker (m/w/d) für Baumaschinen &..., Meschede  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten
  • Themen Newsletter Kommunaltechnik bestellen
  • Themen Newsletter Maschinen für den GaLaBau bestellen
  • Themen Newsletter Messen und Veranstaltungen bestellen
  • Themen Newsletter GaLaBau Nürnberg bestellen
  • Unternehmens Presseverteiler Matev bestellen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen