Mehrfach ausgezeichnet

Lösung für professionelle 3D-Messung

Heerbrugg/Schweiz (ABZ). – Um die Arbeit von Fachleuten in Branchen wie Architektur, Bauwesen, öffentliche Sicherheit und Immobilien zu erleichtern, hat Leica Geosystems, Teil von Hexagon, den kompakten BLK3D 3D-Imager entwickelt. Er verbessert nach Angaben von Leica Geosystems die Produktivität vieler ehemals zeitaufwändiger Abläufe, indem er besonders schnell präzise 3D-Messungen in jedem aufgenommenen Bild ermöglicht. Seine Maße seien handlich, die Bedienung einfach. Bereits vor seiner offiziellen Markteinführung zu Beginn des Jahres sei der Leica BLK3D mit einigen renommierten Preisen ausgezeichnet worden, wie mit dem CES 2019 Innovation Awards Best of Innovation Honouree, dem BAKA Preis für Produktinnovation 2019 auf der internationalen Baumesse BAU in München, dem 2018 Good Design Award und dem Wichmann Innovations Award. "Der Leica BLK3D zeigt deutlich Leica Geosystems und Hexagons Pionierrolle bei der Demokratisierung der Realitätserfassung – er ist so einfach zu bedienen, dass praktisch jeder ihn nutzen kann", so Tobias Heller, Senior Product Manager, Hexagon Geosystems. "Der BLK3D vereinfacht die Datenerfassung und stellt exklusive Technologien für eine Vielzahl von Fachleuten zur Verfügung." So trage er zur weiteren Digitalisierung von bis dato manuellen Prozessen bei.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur (m/w/d) Geo-, Naturwissenschaften oder..., Hannover  ansehen
Projektplaner* Wind & Solar, Berlin, Dortmund, Hamburg,...  ansehen
Abteilungsleiter*in (m/w/d) Freiraummanagement für..., München  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen