Anzeige

Remmers-Experte spricht bei BAKA-Veranstaltung zum BEG

Online-Seminar zur Förderung von Energieeffizienz

Remmers-Experte Rainer Spirgatis referiert zum Thema "Bauwerksabdichtung: Vom Sockel bis zum Dach".

Löningen (ABZ). – Die neue Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) fasst bisherige Programme zur Förderung von Energieeffizienz und erneuerbaren Energien im Gebäudebereich zusammen. Was das für Fachpersonen aus Planung, Ingenieurswesen, Architektur und Handwerk bedeutet, wird in einem sechsstündigen Web-Seminar des BAKA Bundesverbandes Altbauerneuerung erörtert. Am 9. September und am 4. November 2021 geht es jeweils von 13:30 bis 19:30 Uhr um die Verbesserung der Energieeffizienz von Bestandsgebäuden.

Der Kurs mit dem Titel "BEG und effiziente Gebäude" verbindet den Blick auf die aktuellen Förderprogramme mit der Umsetzung am Gebäude. Deshalb ist unter anderem der Remmers-Experte Rainer Spirgatis mit von der Partie; er referiert unter dem Titel "Vom Sockel bis zum Dach. Nachträgliche Abdichtung nach WTA-Richtlinien, Regelwerk und praktische Umsetzung" zum Thema Bauwerksabdichtung. Das Web-Seminar ist als Fortbildung bei den berufsständischen Kammern anerkannt. Interessierte können am Programm "Zertifizierter BAKA-Berater" teilnehmen. Nähere Infos unter: www.bakaberlin.de/altbauerneuerung/fortbildung-web-seminare.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel