Anzeige

Schleswig-Holstein: Jamaika will Landesbauordnung entrümpeln

Kiel (dpa). - Die Regierungskoalition in Kiel will bürokratische Hemmnisse beim Wohnungsbau beseitigen. "Wir werden die Landesbauordnung entrümpeln", sagte FDP-Fraktionschef Christopher Vogt der Deutschen Presse-Agentur. "Konkret werden wir die Aufstockung und die Umnutzung von Gebäuden zu Wohnzwecken erleichtern." Allein durch das Aufstocken könnten im Land absehbar bis zu 48 000 Wohnungen entstehen. "Dieses enorme Potenzial dürfen und wollen wir nicht weiter liegen lassen."

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=540&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel