Anzeige

Seit 60 Jahren

Keine bauma ohne Sennebogen

Seit 1959 ist Sennebogen als Aussteller auf der bauma präsent. Zunächst noch auf der Theresienwiese wie im Bild aus dem Jahr 1961, später dann auf dem Messegelände in München Riem.

Straubing(ABZ). – Die bauma ist für den niederbayerischen Maschinenbauer Sennebogen eng mit der Entwicklung des Familienunternehmens verbunden. Das Familienunternehmen wurde 1952 im niederbayerischen Straubing gegründet, nur 150 km von München entfernt. 1959 entschied Erich Sennebogen sen., auf der wachsenden Baumesse in München als Aussteller aktiv zu werden. Diese fand damals noch auf der Theresienwiese statt, war aber bereits der regelmäßige Höhepunkt der Branche, und Neuentwicklungen wurden traditionell in München der Weltöffentlichkeit vorgestellt. 1969 erregte z. B. der erste vollhydraulische Seilbagger der Welt reges Interesse auf dem Sennebogen-Stand, 1972 der erste Sennebogen Hydraulikbagger mit Kunststoff-Karosserie und 1980 der erste hydraulisch verstellbare Gelenkausleger (GAUH). "Diese wegweisende Innovation veränderte die Welt der Hydraulikbagger und ist bis heute weltweiter Standard", so das Unternehmen. Auch in Sachen Umwelt- und Emissionsschutz habe Sennebogen schon früh eine führende Position gehabt. 1989 verlieh der bayerische Umweltminister den blauen Umweltengel für den leisesten Bagger der Welt auf der bauma an das Unternehmen.

Heute habe sich Sennebogen zum Weltmarktführer in zahlreichen Branchen des Materialumschlags und der Krantechnik entwickelt. In diesem Jahr wird das Unternehmen auf der bauma in zentraler Lage des Freigeländes (FM.712) auf mehr als 2000 m² elf Exponate vom kleinen Telehandler bis zum großen Seilbagger ausstellen.

ABZ-Stellenmarkt

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=323++129&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel