Anzeige

Abbrucharbeiten am Wildparkstadion

Besonders auf den Umweltschutz geachtet

Karlsruhe (ABZ). – Der Spatenstich zum Beginn der Abbrucharbeiten am Wildparkstadion in Karlsruhe ist noch gar nicht lange her, und doch hat sich seitdem einiges getan. Beauftragt durch die Stadt Karlsruhe ist die Arge Porr Umwelttechnik Deutschland GmbH/BST Becker Sanierungstechnik GmbH seit November 2018 bei laufendem Spielbetrieb im Einsatz. Für den Rückbau der Süd-, Nord-...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel